Beiträge zum Stichwort ‘ SATA ’

SATA sagt alle Flüge bis 10 Uhr ab

20. August 2012 | Von

Die SATA hat heute alle Flüge bis 10 Uhr Ortszeit abgesagt bzw. verschoben. Nach dem neuesten Flugplan für heute werden die Flüge auf die Inseln Pico, Sao Jorge und terceira heute die ersten sein. Los geht es mit dem Flug SP430 von Ponta Delgada nach Pico. Auch die Flüge nach Lissabon, Porto und Toronto sind
[weiterlesen …]



SATA trotzt Tropensturm Gordon

19. August 2012 | Von

Die azorische Airline SATA wird ihren Flugplan trotz des nahenden Tropensturms Gordon durchführen. Einzige Ausnahme ist der Flug S4 175 von Porto nach Ponta Delgada, der gegen 23.20 Uhr ankommen sollte. Er wird vorläufig das einzige Opfer im Flugplan bleiben. Auf Santa Maria mussten sich Fluggäste heute allerdings auf Flugverspätungen einstellen. Der für den Vormittag
[weiterlesen …]



SATA fliegt nun ganzjährig ab Deutschland auf die Azoren

28. Juni 2012 | Von

Die azorische Airline SATA Internacional fliegt ab diesen Winter ganzjährig auf die Azoren nach Ponta Delgada. Bisher sollte die Strecke lediglich bis zum 25. November geflogen werden, doch eine gestiegene Nachfrage ist nun Grund für die Flugplanerweiterung. Ein wöchentlicher Flug am Sonntag soll demnach den Kunden ganzjährig zur Verfügung stehen. Von Anfang April bis Ende
[weiterlesen …]



Unwetter sorgt auf den Azoren für zahlreiche Schäden

12. Mai 2012 | Von
Unwetter sorgt auf den Azoren für zahlreiche Schäden

Ein Schlechtwettergebiet hat in den vergangenen 48 Stunden auf den Azoren für zahlreiche Schäden und Flugausfälle gesorgt. Am schlimmsten betroffen war Sao Miguel. Hier wälzte sich eine Schlammlawine durch den Ort Ajuda da Bretanha im Nordwesten, nachdem die Grota da Levada über die Ufer trat. Die Hauptstraße war mit Schlamm und Holzstämmen blockiert. Zahlreiche Häuser
[weiterlesen …]



Erste Streikwelle der SATA abgesagt

27. April 2012 | Von

Die Piloten der Azoren-Airline SATA haben die erste Phase ihres angekündigten insgesamt neuntägigen Streiks kurzfristig abgeblasen. Mitte April hatten die Piloten ihren Arbeitskampf angekündigt, bei dem zunächst von heute bis einschließlich Sonntag gestreikt werden sollte. Nach einem Treffen der Gewerkschaft SPAC mit der Airline-Führung Anfang der Woche wurde der Termin aber wieder abgesagt. Zwei weitere
[weiterlesen …]



SATA kündigt Streiks an

13. April 2012 | Von

Neues jahr – neue Streiks: die Piloten der SATA wollen in Bälde an neun Tagen streiken. Es sind die Tage 27.-29. April, 11.-13. Mai und 18.-20. Mai. Wer also stressfrei ans Ziel kommen möchte, sollte diese Tage nicht gerade als SATA-Flugtage wählen oder sich auf erhebliche Reiseprobleme einstellen.



TAP erhöht Flugpreise durch Kerosionzuschlag

9. April 2012 | Von
TAP erhöht Flugpreise durch Kerosionzuschlag

Flüge mit der TAP werden teurer. Der Flugpreis zwischen Lissabon und Ponta Delgada wird aufgrund eines gestiegenen Kerosinzuschlags um 10 Euro erhöht. Die SATA dagegen will zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht erhöhen.



SATA kehrt an Terminal 1 zurück

1. März 2012 | Von
SATA kehrt an Terminal 1 zurück

Die SATA hat angekündigt, in Zukunft wieder an das Terminal 1 in Lissabon zurückzukehren. Ab dem 20. März sollen alle Flüge gleich ob national oder international wieder ab dem Hauptterminal 1 abgewickelt werden. Grund dafür sei eine bessere Abwicklung sowie die Infrastruktur der SATA am Lissaboner Flughafen. Seit der Eröffnung des T2 mußten Fluggäste aus
[weiterlesen …]



Andreas Mikkelson gewinnt SATA Rallye Acores

25. Februar 2012 | Von
Andreas Mikkelson gewinnt SATA Rallye Acores

(SMI) Der Norweger Andreas Mikkelson aus dem Skoda-Team hat die diesjährige SATA Rallye Acores gewonnen. Er entschied zehn der Wettkampetappen für sich. Auf dem zweiten Platz mit 25 Sekunden Rückstand landete der Vorjahressieger Juho Hanninen. Dritter wurde Bryan Boufier. Bester Portugiese war Ricardo Moura auf dem sechsten Platz.



SATA errichtet Ausbildungszentrum auf Santa Maria

10. Januar 2012 | Von

(SMA) Die SATA will noch in diesem Monat mit der Errichtung eines Ausbildungszentrums für Piloten auf Santa Maria beginnen. Insgesamt soll eine Kapazität für 1.200 Personen mit insgesamt 14.500 Unterrichtsstunden geschaffen werden. Das Ausbildungszentrum soll in erster Linie den Piloten dienen und sich vor allem Notfallmanagment widmen.



SATA verbessert Pünklichkeit

20. Dezember 2011 | Von

Die SATA hat im zweiten Jahr in Folge ihre Pünklichkeit verbessern können. Von Januar bis November 2011 sei die Pünklichkeit der SATA Air Acores Flüge von 76,2 % im Jahr 2010 auf 87,5 % angestiegen. 96,5 % aller geplanten Flüge konnten auch durchgeführt werden. 2010 lag der Wert noch bei 93,3 %. Bei der SATA
[weiterlesen …]



SATA Rallye Acores 2012 bereits im Februar

24. November 2011 | Von

Die SATA Rallye Acores wird 2012 wieder Teil der IRC sein. Allerdings wird das Motorsport-Event bereits im Februar stattfinden. Geplant ist der Zeitraum vom 23. bis 25. Februar. Ursprünglich war man von April oder Mai ausgegeangen. Damit wird man die kommende IRC Serie bestehend aus 13 Rennläufen eröffnen.



Generalstreik bietet nur minimalen Service der Fluglinien

23. November 2011 | Von

Am für morgen angesetzten Generalstreik der Fluglinien wird es auch bei der SATA nur minimalen Service geben. Die Linie Ponta Delgada – Lissabon – Ponta Delgada soll zweimal geflogen werden. Alle Inseln bis auf Corvo sollen zumindest einmal am Tag erreichbar sein.



30jähriger liefert sich auf Santa Maria Schusswechsel mit Polizei

7. Oktober 2011 | Von

(SMA) Hollywoodreife Szenen gestern gegen 20 Uhr auf Santa Maria: ein 30jähriger Mann hat bei einem Schusswechsel insgesamt sechs Menschen mit seiner Schrotflinte verletzt. Alles begann offenbar mit einem Vorfall häuslicher Gewalt – wohl nicht der erste. Gegen acht Uhr am Abend wollte die Ehefrau mit den Kindern dann die Flucht antreten und mit einer
[weiterlesen …]



SATA Air Acores international ausgezeichnet

1. Oktober 2011 | Von

Die SATA Air Acores ist am Donnerstag in Rom mit der internationalen Auszeichnung „Airline of the Year“ prämiert worden. Für das Jahr 2011 erhielt die Fluglinie die Bronzemedaille. 65 Airlines waren an dem Wettbewerb beteiligt. Mit ausschlaggebend für die Auszeichnung war die komplette Erneuerung der Flotte in den zurückliegenden Jahren. Ein weiterer Grund war unter
[weiterlesen …]



Vogelschlag zwingt Flugzeuge auf Terceira zur Notlandung

6. September 2011 | Von

(TER) Ein Vogelschlag hat zwei Flugzeuge heute auf Terceira zur Rückkehr und Notlandung gezwungen. Bereits vor zwei Tagen hatte es einen gleichen Vorfall gegeben. Betroffen war heute je eine Maschine der TAP sowie der SATA. Die Maschine der TAP sollte eigentlich um 10.35 Uhr nach Lissabon fliegen. Der Schaden ist so gravierend, dass sieben Techniker
[weiterlesen …]



Flughafen von Horta feiert 40 jähriges Bestehen

23. August 2011 | Von
Flughafen von Horta feiert 40 jähriges Bestehen

(HOR) Der Flughafen von Horta auf Faial feiert sein 40jähriges bestehen. Der Flughafen (HOR) liegt in der Gemeinde Castelo Branco und wurde am 24. August 1971 von Präsident Alimrante Americo Tomaz eröffnet. Geplant war der Bau bereits in einem Infrastrukturplan von 1963. Begonnen hatten die Arbeiten allerdings erst am 1. mai 1968. Am 1. April
[weiterlesen …]



Nebel beeinträchtigt SATA-Flüge

11. Juli 2011 | Von

Nebel hat heute Flüge der SATA beeinträchtigt. Der Flug von Terceira nach Graciosa wurde gestrichen, ebenso eine Verbindung von Horta nach Terceira. Insgesamt waren 81 Passagiere betroffen. Bis heute Abend soll sich die Lage wieder normalisiert haben.



SATA verspricht mehr Verbindungen zwischen Deutschland un den Azoren in 2012

7. Mai 2011 | Von

Ab 2012 wird es nach Angaben der azorischen Airline SATA mehr Flugverbindungen zwischen Deutschland und den Azoren (Ponta Delgada) geben. Die Airline will ihre bereits seit mehreren Jahren bestehende Flugverbindung stark ausweiten. Insgesamt sollen so 47 % mehr Sitzplätze das Jahr über angeboten werden können. Im kommenden Jahr soll dann bereits am 5. Februar das
[weiterlesen …]



SATA in Zukunft mit Defibrillatoren an Bord

4. Mai 2011 | Von
SATA in Zukunft mit Defibrillatoren an Bord

Die SATA will auf ihren Flugzeugen in Zukunft Defibrillatoren installieren. Damit soll zusätzliche Hilfe für Notfälle an Bord zur Verfügung stehen. SATA Internacional Flugzeuge haben diese koffergroßen Geräte angeblich bereits an Bord. Die Kabinenverantwortlichen bekommen dazu eine gesonderte Einweisung. In einer zweiten Einführungsphase sollen nun auch die SATA Air Acores Flieger ausgerüstet werden. Die Kosten
[weiterlesen …]