Beiträge zum Stichwort ‘ Brocken ’

EDA investiert 2010 auch auf Pico

5. März 2010 | Von

(PIX) Der Energielieferant EDA wird 2010 auch auf Pico investieren und zwar fast 10 Mio Euro. Allerdings entfallen nur gut 5 % des Investitionsvolumens auf erneuerbare Energien. Den größten Brocken verschlingt mit 7,4 Mio. Euro der Ausbau des Kraftwerks bei Sao Roque. Der Rest wird in das Spannungsnetz und den Leitungsausbau in den Orten fließen.
[weiterlesen …]



Stürmische See überrollt Nordküste von Sao Jorge

2. Januar 2010 | Von
Stürmische See überrollt Nordküste von Sao Jorge

(SJZ) Stürmische See hat gestern Nachmittag und in der vergangenen Nacht die Nordküste von Sao Jorge überrollt und zu zahlreichen Schäden geführt. Betroffen waren vor allem die Fajas Penedia, Cubres und Santo Cristo in der Inselmitte. Opfer gab es keine, aber Wagemutige wurden durch überschwappende Wellen und Wasser teils zu Boden gerissen. Besonders die Faja
[weiterlesen …]



60 Mio Euro für bessere Strassen

4. September 2005 | Von

Die Regionalregierung will bis 2008 rund 60 Mio. Euro in den Ausbau zahlreicher Strassen investieren. So wird auf Flores zB der Abschnitt Ribeira da Cruz/Santa Cruz verbreitert um damit den Abschnitt zwischen Lajes und Santa Cruz zu vollenden. Auf Faial wird um Horta herum gebaut. Auf Pico wird die Verbindungsstrasse von Sao Roque hinunter nach
[weiterlesen …]



Hafen von Biscoitos noch immer umstritten

11. Juli 2004 | Von

(TER) Die Fischer von Biscoitos klagen noch immer über schlechte Bedingungen am Hafen von Biscoitos. Hauptkritikpunkt ist der Zugang von Meeresseite aus. So sollen noch immer zu große Steine und Felsbrocken im Meer liegen, die das Manövrieren der Boote gefährdet. Eine von Tauchern erstellte Unterwasserkarte bescheinigt zwar offensichtlich keine Gefährdung, den Fishcern reicht das aber
[weiterlesen …]