Zivilschutz warnt Bevölkerung der Azoren vor Tropensturm

18. August 2012 | Von | Kategorie: Azoren

Nachdem schon seit Freitag eine besteht, hat nun auch der der Azoren eine offizielle Warnung an die Bevölkerung der Azoren herausgegeben. Sie gilt für die Nacht von Sonntag auf Montag und am Montagvormittag. wird demnach mit Geschwindigkeiten von 90 bis 120 km/h die Azoren passieren. Gegenwärtig bewegt er sich mit einer Geschwindigkeit von rund 30 km/h vorwärts. Unterdessen hat sich am gestrigen Freitag die Regierungsspitze und Vertreter des Zivilschutzes zu einer Sondersitzung getroffen. Dabei wurden auch notwendige Maßnahmen für den nahenden besprochen. Die Sitzung fand ab 16 Uhr im Palacio de Santana in Ponta Delgada statt.

Auch der staatliche meteorologische Dienst hat in seiner Gordon berücksichtigt:

GRUPO ORIENTAL
Céu muito nublado, com abertas a partir da tarde. Períodos de chuva FORTE durante a madrugada e manhã.
Trovoada.
Vento sueste MUITO FORTE a TEMPESTUOSO (65/85), temporariamente TEMPORAL (85/100 km/h) com rajadas até 115 km/h, rodando para noroeste e tornando-se muito fresco (40/50 km/h).

ESTADO DO MAR:
GRUPO ORIENTAL: Mar alteroso a tempestuoso, tornando-se grosso. Ondas sueste de 6 metros, aumentando para 10 a 11 metros e passando a oeste.

Schlagworte: , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen