Lagoa wird zur „Cidade“

20. März 2012 | Von | Kategorie: Sao Miguel

(SMI) Lagoa soll noch in dieser vom zur „Cidade“ ernannt werden. Damit wäre es neben Delgada, , Angra do Heroismo, Praia da und Horta die sechste ihrer Art auf den . Mit Cidade bezeichnet man in Portugal eine Stadt mit gehobenen Ansprüchen und gehobener , ähnlich einer Großstadt. Für Lagoa wäre es ein wichtiger Schritt in die für eine noch gewichtigere Rolle auf der Insel. Außerdem erhofft man sich so, an noch mehr Fördermittel zu kommen. Lagoa besteht aus den beiden Kirchgemeinden Rosario und Santa Cruz und ist Heimat von gut 9.000 Einwohnern. Die Ernennung zur Cidade läuft schon seit dem Jahr 2009. Damals wurde derselbe Prozess auch für Vila Franca do Campo eingeleitet, inzwuischen aber wieder verworfen. Für die Bewohner der Stadt ist die Ernennung Chance und Risiko zugleich. Neben neu entstehenden Angeboten steigt auch das Risiko höherer Gebühren und Abgaben.

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen