Zukunft des öffentlich-rechtlichen Senders RTP wird heute entschieden

24. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Azoren

Zukunft des öffentlich-rechtlichen Senders RTP in Portugal wird heute in Lissabon entschieden. Damit wird auch klar sein, ob, wie und in welcher Form eine weitere Ausstrahlung des Regionalprogramms RTP Acores stattfinden wird. Aufgrund enormer Einsparzwänge gilt eine komplette Umstrukturierung des gesamten Senders als wahrscheinlich. Bereits seit 20. September sind Pläne drastischer Einsparung im Umlauf. jährliche Etat soll auf 150 Mio. Euro gedeckelt werden. Die Einsparungen basieren auf drei Punkten: weniger Geld aus öffentlicher Hand, Aufgabe von einem der beiden staatlichen Programme und einer Programmumstrukturierung, um zukünftig dem staatlichen Auftrag zur Informationsverbreitung weiter gerecht zu werden. Bei der Zusammenkunft hinter verschlossenen Türen geht es heute um einen Plan für die nächsten zwei Jahre. Gegen 16.30 Uhr ist eine Pressekonferenz angekündigt.

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.