SATA Air Acores international ausgezeichnet

1. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Azoren

Die SATA Air Acores ist am Donnerstag in Rom mit der internationalen Auszeichnung „Airline of the Year“ prämiert worden. Für das Jahr 2011 erhielt die Fluglinie die Bronzemedaille. 65 Airlines waren an dem Wettbewerb beteiligt. Mit ausschlaggebend für die Auszeichnung war die komplette Erneuerung der Flotte in den zurückliegenden Jahren. Ein weiterer Grund war unter anderem die Pünktlichkeit. Sie lag von Januar bis August 2011 bei 86,3 % und damit weit über dem Vorjahresschnitt (2010: 72,6%). 96,6 % aller Flüge konnten 2011 wie geplant durchgeführt werden. Die Goldmedaille ging bei dem Wettbewerb an die weitgehend unbekannt Air Nostrum aus Spanien, Silber ging an Widerøe aus Norwegen. Die SATA Air Acores verfügt derzeit über vier Bombardier Q400 NextGen mit 80 Sitzplätzen sowie weiteren zwei Bombardier Q200 mit 37 Sitzplätzen.

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.