Liköre der Azoren auch auf den Kapverden

9. März 2011 | Von | Kategorie: Sao Miguel

(SMI) Liköre von den sind bald auch auf den Kapverdischen Inseln erhältlich. Der Eduardo Ferreira e will in seine Aktivitäten auf die Inselgruppe südlich der Kanaren ausweiten. Bereits seit dem 2005 ist man auf internationalen Märkten vertreten. Der Likörhersteller aus auf Sao Miguel hat rund ein Dutzend Produkte am Markt. Sie sind zum Teil in bunten Flaschen touristengerecht in den der Inseln zu bekommen. Am bekanntesten sind die Maracuja-Produkte unter dem Label ‚Mulher de Capote‘. Der jährliche Umsatz der 1996 gegündeten Firma wird mit zwei Millionen Euro angegeben.

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.