Regierung der Azoren gibt viel Geld für Internetwerbung aus

4. Mai 2011 | Von | Kategorie: Azoren

Der offizielle Internetauftritt der hat die bislang über 300.000 gekostet. Im vergangenen hatte der Tourismusverband eine externe Firma für 150.000 mit der Erstellung erster Inhalte beauftragt. Weitere beteiligte Firmen und Ergänzungen haben inzwischen nochmals 175.000 Euro gekostet. Seit der im vergangenen August hat es immer wieder Kritik gegeben – vor allem an der Menge und der Informationen und nicht zuletzt auch an dem immens hohen Preis für die überschaubaren, bereitgestellten Inhalte. Diesen Januar nun hat man die gewechselt und Icon für 150.000 Euro engagiert. Im März hat die ATA dann einen Auftrag für weitere 176.000 Euro an Global vergeben.

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.