Baufirma der Azoren droht mit Pleite

29. November 2011 | Von | Kategorie: Azoren

Castanheira e Soares ist eines der größeren Bauunternehmen. Angeblich plagen das Außenstände in . Die Rede ist von über 6 Mio – der größte Teil davon stammt aus Aufträgen öffentlicher Hand. So schulden angeblich Kreisverwaltungen auf Flores, Corvo, Sao , Sao Miguel und der Firma über 2 Mio Euro. Die Aufträge liegen angeblich schon bis zu vier Jahre zurück. Die Verwaltung hat nun damit gedroht, das Unternehmen 2012 zu schließen und die 200 Arbeiter und Angestellten zu entlassen. Erst vergangenen hatte das Unternehmen bekanntgegeben, seine Niederlassung auf Sao Jorge zu schließen und 70 Arbeiter und Angestellte zu entlassen. dafür waren angeblich rund die Hälfte der Außenstände. 3 Mio Euro allein entfallen auf den Bau der Berufsschule auf Sao Jorge. Auch diese Arbeiten liegen bis zu vier Jahre zurück.

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen