SATA trennt sich von alten ATP Maschinen

3. Juni 2010 | Von | Kategorie: Azoren

Die SATA trennt sich von den alten ATP Maschinen. Vergangenen Freitag wurde auf dem Flug Ponta Delgada / Terceira, Terceira / Graciosa, Graciosa / e Terceira / mit dem ATP Flieger ‚Flores‘ der letzte Flug abgewickelt. Allein diese Maschine 26.297 Flugstunden hinter sich bei 51.287 Landungen im Dienste der SATA. Flugpassagiere des letzten Flugs haben eine Urkunde erhalten. Seit einigen Monaten die SATA ihre Flotte komplett erneuert und im innerinsularen Betrieb auf neue Bombardiers Dash Q400 Nextgen umgestellt.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.