Bruno Magalhaes gewinnt SATA Rallye

17. Juli 2010 | Von | Kategorie: Sao Miguel

Das Team Magalhaes und Carlos Magalhaes (Peugeot) hat die SATA Rallye Açores, die siebte Wertung des diesjährigen IRC, gewonnen. Die beiden waren bereits vor zwei Jahren Gewinner. Magalhaes hatte Glück, weil der bislang führende Kopecky in der letzten prüfung von der abkam.
Das Rennen war allerdings überschattet von einem Unfall am letzten der drei Renntage. Andreas Mikkelsen hatte auf dem Abschnitt über die Graminhais einen Unfall mit zwei Kühen. Eines der beiden Tiere wurde dabei getötet. Die Prüfung wurde daher nachträglich nicht gewertet. Es war die längste Prüfung des dritten Renntags.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.