24 Mio Euro in Stromnetz von Sao Miguel

21. Februar 2010 | Von | Kategorie: Sao Miguel

(SMI) Die EDA will im laufenden Jahr 24 Mio Euro in das Stromnetz auf Sao Miguel investieren. Rund zwei Drittel davon entfallen auf regenerative Energien. Der Löwenanteil wiederum in den Aufbau eines Windparks auf der Hochebene Planalto dos westlich des Pico da Vara. Er soll einmal rund 22,5 GWh pro Jahr abwerfen und ab in Betrieb gehen. Zudem werden zahlreiche Umspannstationen modernisiert und das Mittelspannungsnetz erweitert. Auch eine neue Tiefenbohrung beim Erdwärmekraftwerk von Ribeira Grande gehört zu den geplanten Neuerungen.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.