Drei Personen nach Pico-Besteigung gerettet

2. Juli 2010 | Von | Kategorie: Pico

(PIX) Das neue GPS-gestützte Notrufsystem für jede Pico- hat sich in der bewährt. konnten dadurch drei Personen vom Berg gerettet werden, nachdem sie mittels des im letzten Jahr eingeführten Systems einen abgesetzt hatten. Die drei hatten ersten Angaben zufolge zunächst vor, im Gipfelkrater zu übernachten. Nach stärkerem Regen und Nebel mit Sichtweiten von nur noch wenigen Metern hatten sie offenbar den nicht mehr gefunden.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.