Hotelkrise – 4 Hotels machen dicht

4. Januar 2010 | Von | Kategorie: Azoren

die Gäste ausbleiben, sind vier namhafte Hotels auf Azoren den über geschlossen. Dabei handelt es sich um das Acores Atlantico in Ponta Delgada, das Estalagem dos Clerigos in Nordeste, das Hotel Colombo bei Vila do Porto und das Hotel Horta in Horta. Acores Atlantico wie auch das Clerigos gehören zur Gruppe Bensaude. Beim Verband der Hoteliers hofft man indes, dass die Gäste aus Skandinavien nicht ganz so stark einbrechen werden, wie angekündigt.
Bereits einigen Wochen hatte der Betreiber des Hotel do Mar in Povoacao angekündigt, sein Hotel dauerhaft zu schließen, in der vergangenen ein dickes Minus eingfahren wurde. Das Hotel do Mar gehört ebenfalls wie das Hotel Colombo zur Gruppe Ciprotur.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.