Hohe Wellen verursachen Schäden in Horta

2. Januar 2010 | Von | Kategorie: Faial

Drei heftige und ein insgesamt hoher Wellengang haben in den vergangenen Stunden zahlreiche Schäden verursacht. In Horta wurden die an dem neuen Kreuzfahrtkai behindert. An dem neu entstehenden Wall gab es zahlreiche Schäden. Ein Transportboot wurde weggerissen und quasi zerstört. Auch Werkzeug und zahlreiche Baustoffe gingen zu Bruch bzw. wurden ins Meer gespült. Es ist bereits der dritte ernsthafte Schaden an den Bauarbeiten infolge schlechten Wetters seit Beginn der im Oktober 2009. Der soll insgesamt 33 Mio. Euro kosten. Mit dem neuen Kreuzfahrtkai, der von Norden her in der Bucht entsteht, müssen die Fischer zukünftig ihre Boote nicht mehr von der alten entfernen, sobald ein großes Schiff anlegt.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.