Mann stirbt bei Sturz von Klippe

21. September 2009 | Von | Kategorie: Sao Miguel

(SMI) Der 64jährige F. aus Bretanha ist bei einem von einer Klippe ums gekommen. Er war Donnerstagabend zum Krabbenfischen aus dem Haus gegangen, dann aber verschwunden geblieben. Hilfskräfte der Rettungsdienste fanden den toten Körper dann Samstagmorgen gegen 8 Uhr. Der Mann war offenbar knapp 10m in die Tiefe gestürzt. Die Küstenlinie am Outeiro da Ponte fällt teilweise bis zu 200m steil ab. Das Küstengebiet gilt als schwierig, war dem Mann allerdings bekannt. Er war schon mehrfach, auch nachts und über mehrere Tage hinweg zum Krabbenfang unterwegs.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen