Diaspora bekommt neues Fahrwerk

11. September 2009 | Von | Kategorie: Azoren

Der SATA Flieger Airbus A 320 Diaspora bekommt ein neues Fahrwerk. Nach einer als außerplanmäßig hart registrierten Landung auf dem Flughafen Delgada Anfang ist das aus der genommen und hat zuletzt zahlreiche Tests und Überprüfungen durchlaufen. Zur Sicherheit haben sich die Ingenieure nun entschlossen, die drei Fahrwerksstützen komplett zu tauschen. Das Flugzeug soll im wieder in Betrieb gehen.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen