234 SATA-Passagiere sind Opfer des schlechten Wetters

15. Dezember 2009 | Von | Kategorie: Azoren

234 sind bei der SATA allein heute Opfer des schlechten geworden. Die Verbindungen – Sao Jorge – Terceira, Horta – Terceira – Horta und – Terceira – Ponta konnten nicht geflogen werden. Auch die Terceira – Graciosa – Terceira war betroffen. Wann die Flieger auf den betroffenen Strecken wieder unterwegs sind ist ungewiss. SATA versichert, die Strecken wieder zu bedienen, sobald das besser wird. In den nächsten 48 meldet der Wetterdienst keine gravierenden Wetterbesserungen. Noch bis Freitag soll das Tiefdruckgebiet über den Azoren fest sitzen.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.