Starker Anstieg der Geothermie in 2007

27. Februar 2008 | Von | Kategorie: Azoren

Die geothermisch gewonnene Strommenge stieg auf den im 2007 um über 111% gegenüber an. Ausschlaggebend dafür ist vor allem das Kraftwerk am auf Miguel. Insgesamt liegt der der am Gesamtstrom nun bei 22.1%. ein Drittel des Stroms auf den Azoren stammt aus erneuerbaren Energien.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.