Pico-Besteigung zukünftig nur noch mit GPS-System möglich

26. Februar 2008 | Von | Kategorie: Pico

(PIX) Wer zukünftig auf den Pico möchte, muss sich dazu beim neuen am Einstiegspunkt ein spezielles GPS-System abholen. Dies ermöglicht es den Rettungskräften, den Aufenthaltsort jederzeit feststellen zu können. Das neue Casa da soll nach zweijähriger Bauzeit im fertig werden. Ab dann wird vermutlich auch das neue System gegen ausgegeben. 2006 verunglückte eine Nordamerikanerin am Pico und konnte erst drei Tage später aufgefunden werden.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.