Ilha Azul havariert – Expresso das Ilhas ersetzt Azorenfähre

27. August 2007 | Von | Kategorie: Graciosa

(GRW) Einmal mehr sorgt der Fährverkehr auf den für Schlagzeilen: der Expresso das Ilhas wird kurzfristig das Fährschiff Ilha Azul ersetzen. Die Ilha Azul war vor Graciosa havariert und Leck geschlagen, nachdem man am Donnerstag gegen 11h45 auf dem Weg von Praia da Vitoria im auf eine Untiefe (Baixa dos Remédios) aufgelaufen war. Das Schiff muss nun erst einmal für Reparaturarbeiten ins Trockendock. Auch die Antriebsschraube des Steuerbordantriebs wurde dabei offenbar beschädigt. Die Ilha Azul wird daher laut ersten Angaben bis Ende September ausfallen. Nur die Verbindungen zwischen und Terceira können von der Expresso das Ilhas nicht ersetzt werden, gab die Atlanticoline schon einmal bekannt. Damit entfallen auch die Verbindungen der Ilha Azul zwischen Miguel und Santa . Die ausgefallenen Verbindungen sollen von der SATA als Flug ersetzt werden. Die Fahrzeugtransporte werden von der Transportes Marítimos Graciosenses angewickelt. Über neue Fahrpläne ist derzeit noch nichts bekannt. In jedem Fall wird es auch Auswirkungen auf den Fahrplan der geben.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.