Leichte Entspannung auf Sao Miguel

25. September 2005 | Von | Kategorie: Sao Miguel

(SMI) Die Lage auf Miguel hat sich nach der jüngsten Erdbebenserie leicht entspannt. Der hat die Alarmierung von Stufe Orange auf Gelb korrigiert. Seit dem Beben der Stärke 6 nach Mercalli (geht bis 12) hat es auch in den letzten Tagen neue Erdstösse der Stärke 5 und 4 gegeben. Dennoch scheint sich die jüngste zu beruhigen.
Inzwischen hat man sich schon ein genaueres Bild über die Schäden machen können. Menschen kamen nicht zu Schaden. Etwa 20 Häuser in den Bezirken , Ribeira Grande und Povoacao wurden beschädigt, vier davon schwer. Sechs Familien wurden zudem aufgefordert, ihr Haus zu verlassen.
Flugzeuge haben unterdessen Material von der Terceira herbeigebracht. Man will in jedem Fall für alles gewappnet sein, heißt es von offizieller . Auch die Schule soll ab Montag wieder in den Normalbetrieb übergehen. Für viele Schüler fiel der Unterricht in den letzten Tagen ganz oder teilweise aus. In der kommenden Woche wollen Feuerwehr und Zivilschützer verstärkt Aufklärung in den Schulen betreiben. Dabei geht es insbesondere um Schadensvermeidung durch entsprechende Vorkehrungen schon im Vorfeld und auch um das Verhalten bei Erdbeben.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.