Sechs neue Flugverbindungen auf die Azoren

29. Mai 2004 | Von | Kategorie: Azoren

2004 werden sechs neue internationale Flugverbindungen geschaffen. Damit will man mehr Touristen direkt auf das Archipel bringen.

So wird die Zürich (Schweiz), Stavanger (Norwegen) und München (Deutschland) anfliegen. Ab Mai wird zusätzlich der Flughafen Charles de Gaulle in Paris angeflogen. Ab Juni soll eine Verbindung mit (Spanien) hinzu kommen. Ab September schließlich soll Kopenhagen (Dänemark) direkt angeflogen werden. Im April 2005 will man mit London auch England anbinden.

Die Priorität wird auf den skandinavischen Markt um Dänemark, Finnland und Norwegen gelegt. Norwegen und Schweden wird in diesem Jahr vermutlich die größte Zahl der Touristen stellen. machten sie rund 75% der aus. Deutsche Azorenbesucher stellten einen Anteil von gerade mal 5%.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.