Geschichte der Azoren kommt bis 2007 auf CD-ROM

10. Oktober 2004 | Von | Kategorie: Azoren

Das Kulturinstitut der Azoren IAC will bis die Geschichte der Azoren auf CD-ROM dokumentieren. Auch ein Buch soll als Print-Variante davon erscheinen. Verantwortlich dafür sind die Wissenschaftler Artur Teodoro de Matos und Avelino de Freitas de . Viele historische werden ausgewertet. Das IAC hat dafür im Vorfeld 150.000 Euro bereitgestellt. In den kommenden drei Jahren sollen damit die finanziert werden um dann 2007 das Ergebnis der Öffentlichkeit präsentieren zu können. Geplant sind zwei Bücher mit insgesamt rund Tausend Seiten, aufgeteilt in sechs historische Abschnitte und mehr als 40 Kapitel: der erste Abschnitte umfasst damit die Geschichte von 1450 bis 1642. Der zweite Teil reicht von 1642 bis 1766 und der dritte von 1766 bis 1836. Von 1836 bis 1895 reicht der vierte Teil (der Vorteil der Freiheit), von 1896 bis 1976 der fünfte Teil (Monarchie, Republik und neuer Staat) und von 1976 bis schließlich Teil sechs (Sieg der Autonomie).

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.