3 neue Fähren ab 2006

16. Juli 2004 | Von | Kategorie: Azoren

Der Fährtransport auf den Azoren soll in den nächsten Jahren verbessert und von auf reformiert und erneuert werden. Dazu sollen drei neue Fährschiffe beitragen, die ab 2006 nach dem Auslaufen des Vertrags mit der Acorline in gehen. Die neuen Schiffe sollen klassische Fährschiffe sein. Mit dem Neuerwerb will die Regionalregierung zukünftig unabhängig sein. Mit der Acorline hatte es wiederholt Probleme gegeben: zuletzt gingen die Schiffe zu spät in Betrieb es noch technische Mängel gab. Mal war es die Nichteinhaltung des Zeitplans, mal die nach Ansicht mancher ungerechte Verteilung der Fährverbindungen zu einzelnen Inseln. Zudem ist die Flotte der Acorline nicht gerade die Modernste.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.