Baumschule von Furnas mit 15.000 Besuchern pro Jahr

11. Februar 2012 | Von | Kategorie: Sao Miguel

(SMI) Rund 15.000 Besucher machen eine Abstecher in die Baumschule der Forstbehörde in Furnas. Auf rund 12.000 m² Fläche werden hier 22 verschiedene, teils exotische Pflanzen angebaut und großgezogen. Darunter befinden sich Japanische Sicheltannen, Eichen, Amber oder auch Ginko. Insgesamt hat die Baumschule einen Bestand von rund 250.000 Pflanzen. Rund die Hälfte davon wird jährlich ausgepflanzt. Seit 2007 werden auch endemische Pflanzen großgezogen. Ebenfalls zu der fortwirtschaftlichen Einrichtung gehört ein Fischteich, in dem Regenbogenforellen gezüchtet werden. 14.000 davon werden pro Jahr ausgesetzt.

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen