Corvo wird ‚Green Island‘

13. Dezember 2012 | Von | Kategorie: Corvo

Solarpanels auf Corvo(COR) Die kleinste Insel der Azoren, Corvo, wird zu einer Ökoinsel. Ein Projekt des Energieversorgers EDA und dem Unternehmen Green Island sieht vor, die Insel weitgehend aus regenerativen Energien zu versorgen. Die erste Projektphase ist weitgehend abgeschlossen. An zahlreichen Häusern wurden inzwischen Solarpanels installiert und auch das Warmwasser kommt in einigen Gebäuden in Zukunft aus einem Solarspeicher anstatt aus dem Gasdurchlauferhitzer. Rund eine Million Euro hat die Regierung für das Projekt bereitgestellt. 40 Häuser sind bereits auf das neue System umgestellt. In einer zweiten Phase sollen nun 110 weitere Gebäude folgen.

Schlagworte: , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen