Geburt im Helikopter

1. Dezember 2010 | Von | Kategorie: Graciosa

(GRW) Es ist selten – gehört auf den Azoren aber zu einer gewissen Regelmäßigkeit: Montagabend gegen 18 Uhr hat eine Frau mal wieder in der Luft entbunden. Der neue Erdenbürger mit dem Namen Martim Espinola wollte im Helikopter auf dem Weg von Graciosa nach Terceira nicht mehr länger warten. Er ist damit als Nummer 27 in der Liste der Helikoptergeburten der Azoren eingereiht.

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.