Atlantida wird nun vielleicht doch ausgeliefert

25. August 2009 | Von | Kategorie: Azoren

Erst war sie zu spät fertig. Dann im Test deutlich zu langsam. Die von der Regierung am Festland in Auftrag gegebene Großfähre Atlantida wird wohl nun vielleicht doch ausgeliefert. In einem Gespräch zwischen Werft und Regierungsvertretern gab es heute offenbar eine erste Einigung. Dabei geht es jetzt wohl nur noch um den Preis, denn die Regierung hat für die Atlantida längst schon mehrere Raten überwiesen und auch die Zukunft der zweiten Fähre Anticiclone, deren Bau nach den heftigen Problemen mit der Atlantida erst einmal gestoppt wurde. Die Werft in Viana do Castelo wiederum war bislang mit den Vorwürfen kaum zu überhören, die Azoren wollten eine Fähre zum Nulltarif. Wie auch immer: es ist Bewegung in den Gesprächen und vielleicht auch bald unter dem Kiel der nagelneu, blau funkelnden Atlantida.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen