Handelsschiff rettet deutsche Atlantikkreuzer vor Sao Miguel

8. Juni 2007 | Von | Kategorie: Sao Miguel

(SMI) Die zwei Segler an Bord der ‚Pendragon‘ sind nach Problemen vor Sao Miguel von einem Handelsschiff gerettet worden. Der deutsche Katamaran war bei schlechtem Wetter in Seenot geraten, nachdem es Probleme mit der Bordelektronik gab. Der Hilferuf kam 35 Seemeilen südlich der Insel Sao Miguel. Die ‚Fortuna Bay‘ unter liberianischer Flagge war allerdings in der Nähe und konnte den beiden Hilfe leisten. Sie wurden anschliessend mit der ‚General Pereira D´Eça‘ in den Hafen von Ponta Delgada geschleppt werden.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.