Transmacor-Vertrag kommt nochmal auf den Tisch

7. Oktober 2006 | Von | Kategorie: Azoren

Nicht vergessen sind die Anfangsschwierigkeiten der Transmacor in diesem Frühsommer und der Ärger mit dem zweite Fährschiff. Nun kommen aus Regierungskreisen verstärkt kritische Stimmen, ob der Fährbetrieb 2007 mit oder ohne die Transmacor abgewickelt wird. Sollte man sich gegen den Betreiber entscheiden wäre es für die Transmacor nur ein kurzes Gastspiel gewesen. Die Transmacor war 2006 der einzige Bewerber um den Fährbetrieb zwischen denn Inseln. Ursprünglich waren dafür zwei Fährschiffe vorgesehen. Eingesetzt wurde aber nur die Ilha Azul und auch das nur nach mehrwöchiger Verspätung. Das zweite Schiff kam wegen verschiedener Probleme nie auf dem Archipel an.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.