Graciosa bekommt bis 2008 ein Hotel

22. Juni 2005 | Von | Kategorie: Graciosa

(GRW) Auf Graciosa soll bis zum Jahr 2008 ein Hotel errichtet werden. Damit soll der Tourismus auf der Insel der Zentralgruppe weiter angekurbelt werden. Die Idee stammt von Präsident Carlos Cesar und war bereits Wahlkampfthema im vergangenen Jahr. 60 Zimmer sind vorgesehen, 4,2 Mio Euro soll das Projekt kosten. Drei Sterne sollen einmal hinter dem Schriftzug erleuchten. Auch die Thermen von Carapacho mit dem Thermalwasser sollen besser vermarktet werden.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.