aktuell
  news
  wetter

   informationen
  geschichte
  geografie
  klima
  bevölkerung
  anreise
  unterkunft
  unterwegs
  aktivurlaub
  baden
  geld
  kunst + kultur
  essen + trinken
  feste
   tipps
  ausflüge
  sehenswürdigkeiten
  adressen
   service
  sprachfuehrer
  links
  fotogalerie
  rezepte
  newsletter
  send-a-postcard
   shop
  reiseführer
  literatur
  landkarten
  videos/dvds
  musik
   reisebüro    
   suche
   community  

Haben Sie Tipps oder weitere Adressen?
Schreiben Sie uns doch eine eMail!
Ilheus das Cabras
zwei kleine Inseln im Süden  


Die Ilheus das Cabras liegen vor der Südküste von Terceira nahe Feteira. Die beiden bei einem Vulkanausbruch 1550 entstandenen Inseln sind unbewohnt aber unter speziellem Schutz. Hier weiden allenfalls einige Ziegen. Sie haben eine Fläche von 28 ha.

Mit dem Schutzprogramm sollen vor allem Vögel wieder Brutmöglichkeiten bekommen.

Eine schöne Tauchmöglichkeit gibt es in der Gruta do Ilheu das Cabras an der Nordseite der Ilheu Oueste. Hier gibt es zahlreiche Tiere, darunter die beiden Wirbellosen mytiobatis aquila und taerinera grabata, aber auch viele Fische: phyraena viridensis, seriola spp, sarda sarda, pomatomus saltator, coris julis, thalassoma pavo, chromis limbata, diplodus sargus, serranus atricauda, epinephelus marginatus.

Anzeige:

 
Anzeigen:






Azoren Azoren Azoren Azoren Azoren
Azoren Azoren Azoren Azoren Azoren