aktuell
  news
  wetter

   informationen
  geschichte
  geografie
  klima
  bevölkerung
  wirtschaft
  anreise
  unterkunft
  unterwegs
  aktivurlaub
  baden
  geld
  kunst + kultur
  essen + trinken
  feste
   tipps
  ausflüge
  sehenswürdigkeiten
  adressen
   service
  sprachfuehrer
  links
  fotogalerie
  rezepte
  newsletter
  send-a-postcard
   shop
  reiseführer
  literatur
  landkarten
  videos/dvds
  musik
   reisebüro    
   suche
   community  

Haben Sie Tipps oder weitere Adressen?
Schreiben Sie uns doch eine eMail!
Santana
Leben an der Nordküste  
Santana
Santana besteht aus den zwei Orten Feteira Grande (oben) und Feteira Pequena (unten).

Beim Erdbeben von 1563 wurden weite Teile des Gebietes von Asche bedeckt.

Bereits seit 1820 gehört Santana zum Bezirk Nordeste. Seit 1960 hat man den Gemeindebrief. Zuvor gehörte man zu Achada.

Im Laufe der Jahrhunderte haben sich zwei eigene Ortsteile entwickelt.

Im unteren Teil Feteira Pequena findet man heute auch die große Kirche. Im 19. Jahrhundert war der Bevölkerung die kleine Kapelle zu klein und so baute man auch wegen des baufälligen Zustands der Vorgängerin 1869 schließlich neu.

Obwohl der Ort zu den kleinen Gemeinden zählt weihte man am 20. Juli 1876 eine Oberschule ein.


Restaurants, Cafes und Bars:

FORNO DE CAL  

Tel: 00351 296 452184
Restaurant der kleinen Art in altem Kalkbrennofen. Herrliche Aussicht von der Terrasse hoch über der Steilküste. Spezialität: Frango. Geöffnet Fr./Sa. 19 - 24 Uhr, So. 12 - 24 Uhr.


Taxi:

- Tel Taxistand: 00351 296 452162


Verwaltung:

JUNTA DE FREGUESIA DE SANTANA DE NORDESTE
Rua das Almas, 8
9630-312 Feteira Pequena
Tel: 00351 296 452401


Internet:

- Centro de Informatica da Feteira Grande, Antigo Edificio da Escola da Feteira Grande, Tel: 00351 296 452011, eMail: ei.santana@hotmail.com


Kirchen:

PASSAL FREGUESIA SANTANA
Tel: 00351 296 452188

Anzeige:

 
Anzeigen:





Azoren Azoren Azoren Azoren Azoren
Azoren Azoren Azoren Azoren Azoren