aktuell
  news
  wetter

   informationen
  geschichte
  geografie
  klima
  bevölkerung
  anreise
  unterkunft
  unterwegs
  aktivurlaub
  baden
  geld
  kunst + kultur
  essen + trinken
  feste
   tipps
  ausflüge
  sehenswürdigkeiten
  adressen
   service
  sprachfuehrer
  links
  fotogalerie
  rezepte
  newsletter
  send-a-postcard
   shop
  reiseführer
  literatur
  landkarten
  videos/dvds
  musik
   reisebüro    
   community
   forum          
   gps-daten   
   sitemap
   suche

Haben Sie Tipps oder weitere Adressen?
Schreiben Sie uns doch eine eMail!
Varadouro
der Thermalort auf Faial  
das alte Thermalbad
das alte Thermalbad
Varadouro liegt in einer malerischen Bucht an der Südwestküste von Faial inmitten von Obstgärten und zahlreichen Blumen.

Von Areeiro aus zweigt das Sträßchen zum Meer hinunter in den Urlaubsort Varadouro ab.

Es ist oder besser war der Thermalbadeort der Insel Faial.

Varadouro ist gerade im Sommer fast nur von Urlaubern bevölkert. Hier wohnt man ein wenig abgeschieden von allem Trubel. Um den Ort herum findet man auch einige hübsche Sommerresidenzen. Im Winterhalbjahr sind viele der Häuser dagegen verschlossen.

Varadouro liegt am Fuss der Steilküste. Begünstigt durch ein eigenes Mikroklima ist es daher in den Sommermonaten tags wie nachts immer angenehm warm.

Das Meer hier ist fischreich und bietet für Taucher wie für Fischer ideale Bedingungen.


Sehenswürdigkeiten:

Ermida de Nossa Senhora da Saude
Ermida
In Varadouro steht die kleine Capela da Senhora das Dores. Sie wurde am 7. September 2002 eröffnet und ist in Privatbesitz.

Viel älter ist die Ermida de Nossa Senhora da Saude im Zentrum. Sie wurde unter Pater Manuel Pereira Cardoso 1720 errichtet. Rechterhand des Eingangs steht ein kleiner Glockenturm.

Früher hatte hier im Sommer ein kleines Thermalbad geöffnet, das Haut- und Rheumakrankheiten lindern sollte. Seit dem Erdbeben von 1998 sind die Pumpanlagen allerdings zerstört und das Bad samt Badewannen steht leer. Es gibt
Naturschwimmbecken
Naturschwimmbecken
bereits Planungen, die Häuserruine wieder zu sanieren und die Therme neu zu öffnen. Nur wenige Schritte davon entfernt befindet sich auch ein kleiner Grillplatz.

Die Alternative für Badefreunde ist heute ein schön ausgebautes Naturschwimmbecken. Es macht den Ferienort gerade im Sommer beliebt. Vorne am Meer wurde ein kleiner Meerwasserpool eingerichtet.

Ein schöner 6 km langer Wanderweg führt in zwei Stunden von Varadouro vorbei an drei Aussichtspunkten und dem neuen Leuchtturm zur Ponta dos Capelinhos.

Schönes Naturschwimmbecken und Meerwasserpool.

Keine direkte Busverbindung im Ort. Man muss hoch zur Hauptstraße. Von dort zweimal täglich nach Horta.



Aktivurlaub:


Reiten:

CENTRO HIPICO DO CAPELO
Varadouro
Tel: 00351 292 945055 und 96 9001178 (Birgit Brandstätter)
eMail: chipico.hortaludes@mail.telepac.pt
Reitsportzentrum mit ausgebildetem Lehrer und Zucht von Lusitaniern Möglichkeit zu Reitstunden und Kutschfahrten.


Hotels und Unterkünfte:


Casa de Hospedes, Ferienhäuser und Privatunterkünfte:

Casa da Tia Elisa CASA DA TIA ELISA
Eduardina Rosa
9900-301 Capelo
Tel: 00351 292 945272 und 96 8335415
eMail: eduarosa@sapo.pt
Internet: www.casasdocapelo.com
Für max. 6 Personen. T2: ab 85 €.

Casa do Varadouro
online buchen
CASA DO VARADOURO
9900-301 Capelo
Tel: 00351 292 945272 und 96 8335415
eMail: eduarosa@sapo.pt
Internet: www.casasdocapelo.com
Für max. 6 Personen. T2: ab 85 e.



RESIDENCIAIS VARADOURO
9900 Varadouo
Tel: +351 292 945555
Fax: +351 292 945032
Internet: www.varadouro.com
Rund 20 Ferienwohnungen, Apartments und Reihenbungalows unterschiedlicher Größe verteilt auf mehrere Häuser. DZ: ab 60 €, T1: ab 85 €.

Camping:


Parque de Campismo do VaradouroPARQUE DE CAMPISMO DO VARADOURO
Tel: 00351 292 945339
eMail: centrais.hortaludos@mail.telepac.pt
Ein beschatterter Campingplatz mit sehr guten sanitären Einrichtungen befindet sich in Varadouro hinter den Residenciais Varadouro am Ortsrand. Er ist in mehrere Parzellen unterteilt und hat leider einen sehr harten Untergrund. Pro Nacht bei 2 Personen mit Zelt 9 €.. Geöffnet von Anfang Juni bis Ende Spetember. Keine Busverbindung!


Restaurants, Cafes und Bars:


AMORIM
Tel: 00351 292 945001

MINI GOLFE ILHA AZUL
Tel: 00351 292 945041
Mo. geschlossen

TERRA MAR
Mo. geschlossen.

VISTA DA BAIA
Rua Tem. Simas
Tel: 00351 292 945140
Unter der Leitung der Amerika-Emigranten Frank und Mary Vargas. Einfach aber gut (teils Fastfood). Meerblick auf der Terrasse inklusive. Spezialität: Grillhähnchen in pikanter Sosse. Mi. geschlossen.



Anzeige:

 
Anzeigen:





Azoren Azoren Azoren Azoren Azoren
Azoren Azoren Azoren Azoren Azoren