Beiträge zum Stichwort ‘ Zustand ’

Flores und Corvo ohne Kommunikations-Anschlüsse

20. Februar 2012 | Von
Flores und Corvo ohne Kommunikations-Anschlüsse

(FLW/COR) Die Inseln Flores und Corvo sind seit heutefrüh kommunikationstechnisch von der Außenwelt abgeschlossen. Sämtliche Telefonanschlüsse, Mobilfunkverbindungen sowie der Anschluss an die weite Welt des Internets sind abgeschnitten. Davon sind auch alle technischen Gerätschaften betroffen, die die dazugehörige Technik nutzen – allen voran die Bankautomaten. Das Problem war gegen 9 Uhr aufgetreten. Von der Telecom
[weiterlesen …]



Weiteres Stück der Levada auf Faial instandgesetzt

28. November 2011 | Von
Weiteres Stück der Levada auf Faial instandgesetzt

(HOR) Am Sonntag wird ein weiteres Stück der alten Levada nach Instandsetzungsarbeiten freigegeben. Die Levada am West- und Nordhang der Caldeira war einst Teil eines Wassersammelsystems, das ein Wasserkraftwerk in Varadouro speist. Dieses wurde 1964 in Betrieb genommen. Beim Erdbeben 1998 wurden weite Teile der einst 9,5 km langen Levada zerstört oder unbrauchbar. Erdrutsche seither
[weiterlesen …]



Transversale von Sao Jorge mit Schlaglöchern wie Vulkankrater

23. Juni 2011 | Von
Transversale von Sao Jorge mit Schlaglöchern wie Vulkankrater

(SJZ) Seit ihrer Eröffnung im April 1974 hat sich auf der Verbindungsstraße von Urzelina nach Santo Antonio (Transversale) wenig getan. In den letzten Jahren ist die Straße immer schlechter geworden. Nun, so Mark Marques von der PSD, sei der Zustand so schlecht, dass normale PKWs schon ihre Mühe hätten, einzelne Straßenabschnitte zu passieren. Es gäbe
[weiterlesen …]



Fähre Atlantida steht offenbar vor Verkauf

8. Februar 2010 | Von

Die Fähre Atlantida steht offenbar nun kurz vor ihrem Verkauf. Ursprünglich sollte sie schon letztes Jahr auf den Azoren unteregs sein, doch weil sie beim letzten Test deutlich zu langsam war, hatte man die Fähre zurückgewiesen. Seither wartet sie in der Werft von Viana do Castelo auf einen neuen Käufer. Der scheint nun gefunden: bis
[weiterlesen …]



Arbeiter des neuen Hotels Marina klagen über unzumutbare Umstände

4. Februar 2010 | Von

(TER) Ausländische Arbeiter des Hotels Marina in Angra haben sich über unzumutbare Zustände beklagt. Konkret geht es um Personen aus Madeira, die angeblich mit besten Versprechungen für eineinhalb Jahre auf die Insel geholt worden sind, um den Bau des neuen Hotels durchzuführen. Den guten Angeboten folgte die Ernüchterung. Die Unterbringung erfolgt auf engstem Raum und
[weiterlesen …]



17jähriger stirbt an Schweingrippe

22. Dezember 2009 | Von

(TER) Ein 17jähriger Jugendlicher ist in Praia da Vitoria an Schweinegrippe gestorben. Er war bereits leblos in die Klinik eingeliefert worden. Sein Gesundheitszustand wurde bereits zuvor als schlecht bezeichnet. Der Jugendliche war bereits vergangene Woche im Hospital in Angra do Heroismo.



‚Lusitania‘ bereitet Bauern auf Faial Probleme

17. Dezember 2009 | Von

Das Transportschiff Lusitania wird zunehmend zum Problem für die Bauern auf Faial. Derzeit können wegen des schlechten Zustands des Schiffs keine Rinder zur Schlachtung transportiert werden. Normalerweise befördert das rund 30 m lange Schiff Gas, Rinder, Fahrzeuge und Futter. Weil es aber immer wieder Probleme mit dem Kran gibt, müssen Transporte verschoben und abgesagt werden.



Notfall zwingt SATA Maschine zur Umkehr

10. September 2009 | Von

(SMI) Ein medizinischer Notfall hat heute eine SATA maschine (S4 1122) eine halbe Stunde nach dem Start von Ponta Delgada zur Umkehr gezwungen. Unter den 192 Passagieren war auch ein Krankentransport an Bord. Die ärztlichen Begleiter hatten nach dem Start Alarm geschlagen und aus Rücksicht auf den Gesundheitszustand des Patienten zur Umkehr geraten. Wegen der
[weiterlesen …]



Neue Jugenherberge für Santa Maria

24. August 2009 | Von

(SMA) Eine neue Jugendherberge soll auf Santa Maria entstehen. Am Wochenende wurde das Projekt vorgestellt. 2 Mio Euro soll es kosten. Dazu werden drei alte Gemäuer im alten Stadtteil von Vila do Porto restauriert, u.a. das Casa Monteiro Velho Arruda und das Casa do Donatário. Beide gegenwärtig in baufälligem Zustand.



Schwerer Unfall überschattet Rallye SATA

3. Juli 2005 | Von

(SMI) Ein schwerer Unfall überschattet die Rally SATA. Darin verwickelt ist der Fahrer Ricardo Teodosio. Bei dem Unfall bei Nacht am Ende der Qualifizierung kam eine Frau ums Leben. Der Unfall passierte bei Ribeira Grande am Ende des ersten Tages. Ricardo Teodosio war dabei mit einem Fahrzeug zusammnen gestossen, in dem eine vierköpfige Familie saß.
[weiterlesen …]



Kein ADSL für die Bewohner von Cinco Ribeiras

18. September 2004 | Von

(TER) Wer in Cinco Ribeiras wohnt, muss weiter auf den direkten Datenhighway ins Internet (ADSL) warten. Die Portugal Telecom hat inzwischen bestätigt, dass dieses Gebiet weiterhin nicht versorgt werden kann und dieser Zustand wird wohl auch noch das gesamte Jahr 2004 anhalten. Die schnelle Datenverbindung funktioniert auf Terceira bislang nur in und um Angra, Sao
[weiterlesen …]