Beiträge zum Stichwort ‘ Ziel ’

Mehr Fische in den Netzen

17. Juni 2005 | Von

Im April wurden rund um die Azoren mehr Fische gefangen. Insgesamt verzeichnet man eine Zunahme von 13% gegenüber 2004. In Zahlen sind das 557 Tonnen. Damit konnten 2,6 Mio Euro erzielt werden. Im Vorjahr verdiente man noch 2,1 Mio. Euro. Damit erscheint für die vielen Fischer wieder ein kleiner Hoffnungsschimmer am Horizont.



Mehr Touristen auf den Azoren

12. Juni 2005 | Von

Die Übernachtungszahlen auf den Azoren sind im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahr leicht um 2,1 Prozent gestiegen. Die damit erzielten Gewinne sind jedoch leicht um 0,2 Prozent gesunken. Wegen der frühen Ostertermine sind im April die Zahlen im Vergleich zum Vorjahr ebenso gesunken. Die meisten Touristen kamen aus Großbritannien, Deutschland, Spanien, Frankreich und Holland. Diese
[weiterlesen …]



Neue geführte Wanderwege auf Terceira

12. Juni 2005 | Von

(TER) Terceira wird in Kürze vier neue geführte Wanderwege bekommen. Das hat die dafür zuständige Kommission diese Woche in Ponta Delgada beschlossen. Damit hat die Insel dann sechs offizielle Wege, denn bereits zwei Wege führen um Serreta bzw. den Monte Brasil. Zwei neue kommen unter dem Titel ‚Minas/Contendas‘ und ‚Baías da Agualva‘ nun küstennah hinzu.
[weiterlesen …]



Badesaison hat begonnen

5. Juni 2005 | Von

In ganz Portugal hat am vergangenen Mittwoch offiziell die Badesaison begonnen. Seither darf man sich an ausgezeichneten Stränden (Blaue Flagge) nun sicherer fühlen, denn die Rettungsschwimmer sollten nun ihr wachsames Auge auf alles was aus der Reihe tanzt werfen. Auf den Azoren sind 25 Strände ausgezeichnet.



Autovermieter wollen Flotte nicht aufstocken

1. Mai 2005 | Von

„Eine Aufstockung der Kapazitäten ist finanziell nicht tragbar“, so die einheitliche Stimme der Autovermieter wenn es um die Erweiterung ihrer Fuhrparks geht. Darum wird es auch im Sommer wieder einmal allzu oft heißen, dass man leider für den angegebenen Zeiraum kein Fahrzeug mehr zur Verfügung hat. Den Höhepunkt erlebt die Insel Sao Miguel derzeit zur
[weiterlesen …]



30% aller Azoreaner haben keinen Hausarzt

1. Mai 2005 | Von

Diese Zahl ist für mitteleuropäische Verhältnisse erschreckend und alarmierend: ein Drittel der Bevölkerung auf den Azoren hat keinen Hausarzt. Das liegt zum einen an finanziellen Möglichkeiten einiger Familien und zum anderen schlicht und einfach am Mangel an Hausärzten. Momentan arbeiten 117 Mediziner auf dem Archipel.



Unregelmässigkeiten in Lajes das Flores

7. Januar 2005 | Von

(FLW) In 29 von 30 Verträgen über Güter und Dienstleistungen die von der Verwaltung in Lajes das Flores in 2003 geschlossen wurden hat man nun Unregelmässigkeiten entdeckt. Sowohl finanziell als auch beim Vorgehen war offensichtlich nicht immer alles so, wie es eigentlich sein sollte. Die Verträge haben immerhin ein Gesamtvolumen von 1,4 Mio Euro. In
[weiterlesen …]



Bronzestatue von Almeida Pavao in Ponta Delgada

25. November 2004 | Von

(SMI) Am Nikolaustag 6. Dezember wird in Ponta Delgada eine Bronzestatue als Denkmal an Jose de Almeida Pavao offiziell für die Öffentlichkeit enthüllt. Die Büste des Professors Almeida Pavao steht auf dem gleichnamigen Platz an der Avenida D. Joao III. Der Professor wurde am 6. Dezember 1919 geboren und war 46 Jahre lang Lehrer und
[weiterlesen …]



TAP: auch 2005 gleich viel Flüge nach Terceira

21. November 2004 | Von

(TER) Die portugiesische Fluggesellschaft TAP hat klargestellt: auch 2005 wird es mindestens genauso viele Flüge von Lissabon nach Terceira geben, wie in diesem Jahr. Das heißt: es wird also nicht wie geplant eine Reduzierung der Flüge pro Woche geben, sondern bei den jetzigen sieben Flugverbindungen bleiben. Hintergrund der ganzen Diskussion ist eine ab 2005 erweiterte
[weiterlesen …]



Vier neue Bohrlöcher für Geothermiekraftwerk

10. November 2004 | Von

(SMI) Auf den Azoren soll in Zukunft mehr Strom aus Erdwärme gewonnen werden. Um dieses Ziel zu erreichen, will die Gesellschaft SOGEO vier neue Bohrungen starten. Drei davon (PV4, PV5 und PV6) liegen im bereits genutzten Erdwärmefeld von Ribeira Grande, die vierte Bohrung CL6 liegt am Pico Vermelho. Mit einem Bohrloch von 1.500m Tiefe soll
[weiterlesen …]



Biologischer Anbau auf den Azoren nur auf 39,28ha Fläche

8. November 2004 | Von

Auf den Azoren werden 122.000ha Land von der Landwirtschaft genutzt. Nur 39,28ha allerdings sind als biologischer Anbau eingetragen. 14 der 19 Produzenten haben dafür in diesem Jahr eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 28.000 Euro erhalten. Die biologisch bewirtschafteten Flächen liegen auf Terceira, Sao Jorge und Sao Miguel.



Hotel Marina Atlantico empfängt erste Gäste

28. Oktober 2004 | Von

(SMI) Das Hotel Marina Atlantico in Ponta Delgada empfängt seine ersten Gäste. Die Anlage ist das achte Hotel der bekannten Hotelkette Bensaude mit 184 Zimmern. 25 Millionen Euro hat das Hotel direkt am Meer gekostet. In dem 4-Sterne-Hotel ist neben Versammlungs- und Konferenzräumen auch ein Schwimmbad integriert. Ende November wird die Anlage offiziell eröffnet.



Neues Hotel in Praia da Vitoria

29. September 2004 | Von

(TER) Das Hotel Praia Marina ist am vergangenen Wochenende in Praia da Vitoria offiziell eröffnet worden. In der zwei Millionen teuren Anlage gibt es zwei Dutzend Apartments des Typs T0 und T1. In einem weiteren Bauabschnitt kommen weitere elf T1-Apartments und sechs Doppelzimmer bis zum Sommer 2005 hinzu.



Oldtimerrundfahrt auf Sao Miguel

22. September 2004 | Von

(SMI) Die Stadtverwaltung von Ponta Delgada iniziiert vom 23. bis 26. September die Oldtimerrundfahrt ‚II. Volta a Ilha de Sao Miguel – Classicos 2004‘. Veranstaltet wird das ganze vom portugiesischen Oldtimerclub. Los gehts am Donnerstag um 11 Uhr in Ponta Delgada. Die Strecke führt über Caldeira Velha, Lagoa do Fogo, Lagoa, Monte Escuro, Lomba da
[weiterlesen …]



Mehr als 20% des Azorenstroms kommt aus regenerativen Energien

8. September 2004 | Von

Diese Zahlen sind vielversprechend: mehr als 20% der auf den Azoren erzeugten Energie ist regenerativer Art. Während man in anderen Ländern vor sich hin dümpelt, hat man hier gar ein deutliches Ziel vorgegeben: bis zum Jahr 2008 soll dieser Anteil auf 40% verdoppelt werden. Die Chancen dieses Ziel auch zu erreichen sind recht gut. Windkraftanlagen
[weiterlesen …]



SATA ab 2005 auch mit Flug nach London

7. September 2004 | Von

Jetzt ist es offensichtlich amtlich: ab April 2005 wird die SATA auch eine Flugverbindung zwischen Ponta Delgada und Londo einrichten. Damit ist es dann auch möglich, mehr englische Touristen für sich zu gewinnen. Die waren bislang eher nach Madeira in den Urlaub gegangen. Zusammen mit dem Verband in London wollen die Tourismusmacher der Azoren rechtzeitig
[weiterlesen …]



Termiten kosten die Diözese 150.000 Euro

3. September 2004 | Von

(TER) Die Balken in den Kirchhäusern, speziell im Seminario von Terceira haben es in sich. Auch Gottes Hand hat die kleinen Krabbelgeister nicht zurückgehalten und so wird die Bekämpung der Termiten zusammen mit den Sanierungsarbeiten wohl rund 150.000 Euro kosten. Die Arbeiten sind laut dem Priester des Seminarios Manuel Carlos notwendig. Das haben die Ingenieure
[weiterlesen …]



Algar do Carvao öffnet auch für Schulen

3. September 2004 | Von

(TER) Die Wandergruppe Montanheiros wird die Höhle Algar do Carvao (Terceira) nun auch für Schüler öffnen. Der Besuch soll Teil der Schulausbildung im Bereich Umwelt sein. Dafür werden sie von der Regierung, auch finanziell, unterstützt. Damit können dann die Bedingungen in der Höhle verbessert werden, zB die Beleuchtung, Wege etc. Schon in der Vergangenheit hat
[weiterlesen …]



War schlechtes Verständnis Ursache des TAP-Flugvorfalls ?

29. August 2004 | Von

Noch ist die Untersuchung des folgenschweren Flugmanövers der TAP von vergangener Woche nicht abgeschlossen, aber Gerüchten zufolge könnte eine falsch interpretierte Anweisung Ursache sein. Die TAP-Maschine war dabei um 2.000m steil nach unten abgesackt, um eine angezeigte Kollision mit einer entgegenkommenden Maschine zu vermeiden. Über 30 Passagiere wurden bei dem Manöver verletzt worden. Die Piloten
[weiterlesen …]



Regatta zwischen Frankreich und Azoren wurde abgesagt

21. Juli 2004 | Von

Die internationale Regatta zwischen Frankreich und Azoren, die für den August mit ungefähr 40 Teilnehmern geplant war, wurde wegen mangelnder finanzieller Unterstützungen nun abgesagt. Angeblich haben gerade die Franzosen nicht genug Geld zusammen gebracht.