Beiträge zum Stichwort ‘ Zentralgruppe ’

Zweites neues Fährschiff erreicht die Azoren

17. Dezember 2013 | Von
Zweites neues Fährschiff erreicht die Azoren

(HOR) Das zweite neu gebaute Fährschiff für die Zentralgruppe hat die Azoren erreicht. Es kam heute im Hafen von Horta an. Die ‚Gilberto Mariano‘ ist 40m lang und hat eine Kapazität für 280 Passagiere und 12 Fahrzeuge. Es ist das neue Schwesterschiff der ‚Mestre Simao‘ die bereits vor wenigen Wochen die Azoren erreicht. Beide Fährschiffe
[weiterlesen …]



Neue Atlanticoline-Fähre auf dem Weg nach Horta

21. Oktober 2013 | Von
Neue Atlanticoline-Fähre auf dem Weg nach Horta

Die erste der beiden neuen Atlanticoline-Fähren für die Zentralgruppe heißt Mestre Simao und ist bereits auf dem Weg auf die Azoren. Morgen soll sie in Horta ankommen. In Dienst gestellt wird sie allerdings erst später. Nach der momentanen Planung soll dies vermutlich zum Jahreswechsel erfolgen.



Erstes neues Fährschiff für Zentralgruppe kommt noch 2013

19. September 2013 | Von
Erstes neues Fährschiff für Zentralgruppe kommt noch 2013

Das erste der beiden neuen Fährschiffe für die Zentralgruppe soll noch in diesem Jahr ausgeliefert werden. Laut Atlanticoline laufen bereits erste Tests in Spanien. Die Auslieferung wird zum Jahresende in Aussicht gestellt. In Betrieb gehen soll es planmäßig im kommenden Jahr 2014. Das neue Fährschiff ist 40 m lang und hat eine Kapazität für 333
[weiterlesen …]



Schlechtwettergebiet zieht über Azoren hinweg

29. Oktober 2012 | Von
Schlechtwettergebiet zieht über Azoren hinweg

Einmal mehr in diesem Herbst haben die Azoren mit einer Schlechtwetterfront zu kämpfen. Wind und Regen ziehen über die Inseln hinweg. Betroffen sind alle drei Inselgruppen. Der Wetterdienst warnt in seiner Unwetterwarnung vor Windgeschwindigkeiten bis 100 km/h. In der Zentralgruppe wurden bereits zahlreiche Schäden gemeldet. Besonders auf Pico gab es Straßensperrungen nach Erdrutschen und querliegenden
[weiterlesen …]



Stürmische Nacht: NADINE fegt zweites Mal über Azoren hinweg

3. Oktober 2012 | Von
Stürmische Nacht: NADINE fegt zweites Mal über Azoren hinweg

Tropensturm NADINE fegt in den kommenden Stunden ein zweites Mal über die Azoren hinweg. Betroffen ist bei ihrem zweiten Auftritt innerhalb weniger Wochen dieses mal die Zentralgruppe. Momentan befindet sich das Zentrum des Tropensturms am frühen Abend rund 380 km südlich von Faial. Der Sturm bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von knapp 20 km/h vorwärts.
[weiterlesen …]



Transmacor sagt Streik ab

3. August 2012 | Von

Die Mitarbeiter der Transmacor haben Ihren fùr die nächsten Tage angekündigten Streik des Fährverkehrs in Zentralgruppe abgesagt. Ursprünglich sollte der Fährverkehr vom 6. bis 9. August bestreikt werden.



Spanier bauen neue Fährboote für die Zentralgruppe

12. April 2012 | Von

Das spanische Unternehmen Astilleros Armon wird im Auftrag der Atlanticoline die beiden neuen Fährboote für die Zentralgruppe bauen. Der am Dienstag in Horta unterzeichnete Auftrag hat einen Wert von 18,6 Mio. Euro. Die beiden Boote sollen eine Kapazität von 333 Passagieren und acht Fahrzeugen bzw. 246 Passagieren und 12 Fahrzeugen haben. Der Auftrag wurde im
[weiterlesen …]



Atlanticoline definiert neue Anforderungen für Triangulo-Fähren

26. Oktober 2011 | Von
Atlanticoline definiert neue Anforderungen für Triangulo-Fähren

Die beiden neuen Fähren für die Zentralgruppe sollen neuen Anforderungen gerecht werden. Dies ist aus Kreisen der Atlanticoline zu hören. Demnach sollen die beiden Fährschiffe größer werden. Die Motorleistung und damit auch die Geschwindigkeit soll sich verringern. Die Fährgesellschaft begründet diesen Schritt mit Treibstoffeinsparung. Als neue Höchsgeschwindigkeit bei voller Motorleistung werden nun statt einstmals 16
[weiterlesen …]



Transmacor veröffentlicht Sommerfahrplan Juni 2011

1. Juni 2011 | Von

Die Transmacor hat den ersten Teil des Sommerfahrplans 2011 für die Zentralgruppe veröffentlicht. Große Änderungen gab es nicht zu erwarten. Neu gegenüber dem Vorjahr ist ein abgeänderter Fahplan für die Wochenenden auf der Stammstrecke Horta – Madalena. Ebenfalls neu ist der Anlauf des Hafens von Calheta auf Sao Jorge zweimal pro Woche. Den kompletten Fahrplan
[weiterlesen …]



159 Touradas auf den Azoren in diesem Jahr

20. Mai 2011 | Von

Auf den Azoren wird es in diesem Jahr 159 Touradas geben. Der Stierkampf auf der Straße ist vorwiegend auf die Zentralgruppe beschränkt. Hauptinsel ist wie immer Terceira mit 116 Veranstaltungen, gefolgt von Graciosa mit 25 und Sao Jorge mit 18. Veranstaltungen auf Pico und wie zuletzt auch auf Sao Miguel sind noch nicht im offiziellen
[weiterlesen …]



Transmacor offenbar in Geldnot

7. Mai 2011 | Von

Der Fährbetreiber der Zentralgruppe Transmacor hat offenbar Zahlungsschiwerigkeiten. Wie aus Firmenkreisen berichtet wird, sind die April-Gehälter bislang nicht ausbezahlt worden. Derzeit laufen Gespräche, die Transmacor zu verstaatlichen.



2010 war es auf den Azoren zu regnerisch

3. März 2011 | Von

Das vergangene Jahr 2010 war auf den Azoren zu regnerisch, speziell in der Zentralgruppe. Die Klimamessstationen in Ponta Delgada und Angra do Heroismo registrierten Werte von 1684.8 mm bzw. 1379.5 mm Niederschlag. Das sind 63,9 % bzw. 22,6 % mehr also der langjährige Durchschnitt. Der höchste Tagesiederschlag wurde mit 99 mm am 30. Mai 2010
[weiterlesen …]



Zivilschutz warnt vor Unterwassereruption auf den Azoren

17. Dezember 2010 | Von

Der Zivilschutz hat vor einer möglichen Unterwassereruption zwischen der Zentralgruppe und der Westgruppe gewarnt. Die seismische Störung liegt zwischen den Inseln Faial, Gracios und Flores in 800 m Tiefe.



Unwetterwarnung für die Azoren – Flüge fallen aus

24. August 2010 | Von

In dieser Nacht soll eine Kaltfront über die Azoren hinweg ziehen. Die Behörden haben vorsorglich eine Unwetterwarnung herausgegeben. Betroffen sind vor allem die West- und Zentralgruppe. Die Warnung gilt bis 9 Ughr Früh in der Zentralgruppe und bis zum frühen Nachmittag des morgigen Mittwochs in der Westgruppe. Starke Wind und heftiger Regen werden erwartet. Bereits
[weiterlesen …]



Atlanticoline will Fährverkehr in der Zentralgruppe verstärken

1. Juli 2010 | Von

Wegen der erloschenen Betriebserlaubnis zweier Fähren der Transmacor will die Atlanticoline, Betreiber der beiden Autofähren, den Fährverkehr innerhalb der Zentralgruppe verstärken. Wie in Fahrplan für die kommenden Wochen aussehen wird, ist noch unbekannt. Zunächst einmal soll die Verbindung der Inseln Faial und Pico abgesichert werden, da hier zahlreiche Arbeiter täglich pendeln.



Transmacor hat nur noch ein einsatzfähiges Boot

1. Juli 2010 | Von

Die Transmacor, Fährdienstleister der Zentralgruppe der Azoren, hat nur noch ein einsatzfähiges Boot. Heute Nacht erlosch die Betriebserlaubnis der beiden Kleinfähren Cruzeiro do Canal und Expresso das Ilhas. Die notwendigen Instandsetzungsarbeiten, von der Behörde gefordert, dauern mindestens einen Monat an, so sie denn begonnen werden. Daher ist der gegenwärtige veröffentlichte Fahrplan bis auf weiteres nicht
[weiterlesen …]



13 Flugausfälle wegen Nebel

31. Mai 2010 | Von

Schlechtes Wetter und Nebel hat heute in der Zentralgruppe zu insgesamt 13 Flugausfällen geführt. Hauptsächlich betroffen war der Flughafen auf Faial.



SATA rät allen Azoren-Fluggästen zum Umstieg auf die Fähre

9. Mai 2010 | Von

Erst vielen die zahlreiche Flüge aus, nun wurde seit heute Nacht der Luftraum der Azoren komplett geschlossen – mal wieder wegen Vulkanasche aus Island. Inzwischen rät die Fluggesellschaft SATA den Fluggästen zum Umstieg auf die Fähre der Atlanticoline, um sicher zwischen den Insel zu verkehren. Ursprünglich sollte der Luftraum heute Mittag wieder geöffnet werden, doch
[weiterlesen …]



Neuer Fahrplan für die Fähren vorgestellt

2. April 2010 | Von
Neuer Fahrplan für die Fähren vorgestellt

Ab sofort ist er publik: der Fahrplan für die Fähren für den Sommer 2010 wurde veröffentlicht. Vor allem in der Zentralgruppe gibt es viele Änderungen: die Frequenz der Verbindungen zwischen Faial und Pico wurde erhöht und die Fähre von Faial über Pico, Sao Jorge nach Terceira fährt nun auch weiter nach Graciosa. Wir haben die
[weiterlesen …]



Transmacor investiert in weiteres Schiff

26. März 2010 | Von
Transmacor investiert in weiteres Schiff

Die Transmacor hat 3,5 Mio Euro für den Kauf und die Reparatur eines Schiffs aufgewendet, der Bahia de Malaga, das schon bald auf den Azoren erwartet wird. Das Schiff ist 99,5 m lang und gehörte bislang zur Eurolines Maritimas, die zwischen Spanien und den Balearen verkehrt. Es war zuletzt zwischen Famagusta und Haifa unterwegs und
[weiterlesen …]