Beiträge zum Stichwort ‘ Zahl ’

TAP vermeldet starken Passagiereinbruch 2011

30. Mai 2012 | Von
TAP vermeldet starken Passagiereinbruch 2011

Die TAP hat für das zurückliegende Jahr 2011 einen stärkeren Einbruch in der Zahl der beförderten Passgiere vermeldet. Demnach ging die Fluggastzahl gegenüber 2010 auf dem Weg zu und von den Azoren um 7 % zurück. Insgesamt habe man ca. 130.000 Passagiere befördert. 84 % davon stammen aus Portugal. Auch für 2012 seien die Ausblicke
[weiterlesen …]



Autoverkäufe auf den Azoren brechen stark ein

28. Mai 2012 | Von
Autoverkäufe auf den Azoren brechen stark ein

Die Zahl der verkauften Fahrzeuge ist auf den Azoren im ersten Quartal 2012 stark eingebrochen. Insgesamt wurden 42 % weniger Neuwagen verkauft. In Zahlen ausgedrückt waren es 436. Bereits 2011 war die Zahl der verkauften Fahrzeuge um 26,4 % zurück gegangen.



Winter 2012 auf den Azoren – herrliches Wetter, aber keiner da

14. März 2012 | Von
Winter 2012 auf den Azoren – herrliches Wetter, aber keiner da

Der touristische Winter 2012 auf den Azoren unterscheidet sich in Zahlen kaum vom Vorjahr – lediglich bei den Gewinnen sind zweistellige Einbußen zu verbuchen. Im Januar 2012 kamen 28.200 Gäste. Das entspricht in etwa dem Vorjahresmonat. Die Umsätze allerdings sanken um über 10 Prozent. Die Bettenauslastung lag gerade mal bei 11,6 % – fast die
[weiterlesen …]



Termitenbefall auf den Azoren nimmt zu

29. Februar 2012 | Von
Termitenbefall auf den Azoren nimmt zu

Die Termitenpopulation auf den Azoren hat offensichtlich im vergangenen Jahr zugenommen. Laut den aus den im Rahmen des TERMODISP Projektes aufgehängten Fallen gewonnen Zahlen hat sich die Befallszahl teilweise sogar fast verdoppelt. Besonders in Angra do Heroismo und Ponta Delgada sind Termiten längst zur Plage besonders in Altbauten geworden. Fast alle Bekämpfungsversuche schlugen bislang fehl.
[weiterlesen …]



Mehr Unfallverletzte und mehr Unfalltote 2011 auf den Azoren

9. Januar 2012 | Von

Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Verletzten bei Verkehrsunfällen auf den Azoren, und auch die Zahl der Verkehrstoten hat sich erhöht. 18 Personen kamen bei Verkehrsunfällen ums Leben. 90 Schwerverletzte wurden registriert. Insgesamt über 3.300 Mal wurde die Polizei zu Unfällen gerufen.



Azoren mit weiterem Rückgang der Übernachtungszahlen

23. November 2011 | Von
Azoren mit weiterem Rückgang der Übernachtungszahlen

Die Hotelerie auf den Azoren muss einmal mehr einen Rückgang um 4,3 % bei den Übernachtungszahlen verzeichnen. Der September, eigentlich noch zur guten Sommersaison gerechnet, viel deutlich schlechter aus, als erwartet. Betrachtet man die Umsätze, so fallen die Zahlen noch weit drastischer aus: hier ging der Umsatz um 9,6 % zurück. Bis Jahresende werden nun
[weiterlesen …]



Arbeitslosigkeit auf den Azoren steigt weiter an

16. November 2011 | Von

Die Zahl der Arbeitslosen auf den Azoren ist in den beiden zurückliegenden Quartalen weiter gestiegen. Die Arbeitslosenquote liegt aktuell bei 11,6 %. 14.171 Personen sind arbeitslos gemeldet – Vor einem Jahr waren es noch 11.709.



Arbeitslosigkeit auf den Azoren stark angestiegen

21. September 2011 | Von

Die Zahl der Arbeitslosen auf den Azoren ist in den zurückliegenden zwölf Monaten stark angestiegen. Im Vergleich zum Monat August 2010 sind im gleichen Monat 2011 30,1 % mehr Arbeitslose gemeldet. Madeira und die Azoren sind die einzigen beiden Regionen des Landes mit zweistelligen Zuwächsen.



12 Verkehrstote im ersten Halbjahr

6. August 2011 | Von

Im ersten Halbjahr 2011 starben zwölf Menschen auf den Straßen der Azoren ( Sao Miguel: 7; Faial: 3; Pico: 1; Sao Jorge: 1). Dazu kommen 46 Schwerverletzte. Die Zahl der Verkehrsunfälle sank allerdings.



1.000 Yacht in Horta begrüßt

2. August 2011 | Von

(HOR) In Horta sind in diesem Jahr schon 1.000 Yachten eingelaufen. Glückspilz der runden Zahl war die Yacht mit dem namen Phileas Fogg aus Frankreich. Erstmals 1992 wurde mit 1.086 Yachten die magische Zahl überschritten. Der Rekord lag bei 1.300 im Jahr 2009.



Neue Website berichtet über Walsichtungen auf den Azoren

10. Mai 2011 | Von

Eine Website berichtet ab sofort über aktuelle Walsichtungen auf den Azoren. Zu finden sind die Zahlen und Karten unter www.monicet.net. Das Projekt selbst, an dem auch zwei Whalewatching-Unternehmen beteiligt sind, besteht bereits seit 2008. Finanziert wird es mit Unterstützung der Regierung.



Mehr tödliche Unfälle auf den Azoren

4. Mai 2011 | Von

Im ersten Quartal 2011 haben sich die Unfälle mit tödlichem Ausgang auf den Azoren verdoppelt. Die Zahl der Unfälle insgesamt hat allerdings abgenommen. Insgesamt wurden auf allen neun Inseln von Januar bis März 758 Unfälle registriert – 457 davon allein auf Sao Miguel. Auch die zahl der Schwerverletzten stieg von 21 auf 26 an.



Arbeitslosenzahl auf den Azoren steigt

18. April 2011 | Von

Entgegen dem Trend in ganz Portugal ist die Zahl der Arbeitslosen auf den Azoren weiter am ansteigen. Im März waren 7.269 Personen als arbeitslos gemeldet. Allein gegenüber dem Vormonat März stieg die Quote um 16,8 Prozent an. Es war der stärkste Anstieg des ganzen Landes.



Azoren-Tourismus war im Jahr 2010 sehr durchwachsen

12. Januar 2011 | Von

Der Tourismus auf den Azoren war im vergangenen Jahr 2010 mehr als durchwachsen. Mit einem deutlichen Minus von 8,4% an Gästen ist die Insel Sao Jorge negatives Schlußlicht, gefolgt von Terceira mit einem Minus von 6,8%. Erfreuliche Zahlen vermeldet Graciosa mit einem Plus von 70,3%, der vor allem dem neuen Hotel zu verdanken sein dürfte.
[weiterlesen …]



Immer mehr Insolvenzen auf den Azoren

10. September 2010 | Von

Die Zahl der Insolvenzen ist im laufenden Jahr 2010 angestiegen. Bis August hatten 15 Firmen Insolvenz angemeldet. Im selben Zeitraum im Jahr 2009 waren es drei weniger. Unter den Firmen ist mit der Electraçor auch ein Betrieb, der von Amts wegen in die Insolvenz gehen mußte.



Weniger Fährpassagiere auf den Azoren

18. August 2010 | Von
Weniger Fährpassagiere auf den Azoren

Die Zahl der Fährpassagiere auf den Azoren ist in diesem Jahr bislang zurückgegangen. Im ersten Halbjahr wurden 1,2 % Passagiere weniger gezählt als im Vorjahreszeitraum. Ursächlich dafür ist laut dem Statistikamt der mangelnde Einsatz der Transmacorfähren. Momentan sind nur zwei der vier Personenfähren im Einsatz, weil für die beiden anderen die Zulassung fehlt. Von Januar
[weiterlesen …]



Übernachtungsrückgang auf den Azoren

10. August 2010 | Von

Die Zahl der Übernachtungen auf den Azoren ist weiter rückläufig. Während es in Ponta Delgada im Juli und August auf den Straßen am Abend teilweise wie im September leer war, war auch auf den kleineren Inseln das Unterkommen in Ferienunterkünften oder das Anmieten eines Mietwagens selten ein Problem. Trotzdem lag nach Angaben des Hotelerieverbandes die
[weiterlesen …]



Atlanticoline mit über 36.000 Passagieren im Juli

5. August 2010 | Von

Die Atlanticoline hat im Juli 36.722 Passagiere befördert. Hinzu kommen 5.047 Fahrzeuge. 2009 waren die Zahlen deutlich geringer (29.921/4.358).



Besucherstrom der Höhle Algar do Carvao eingeschränkt

20. Juli 2010 | Von

(TER) Sie ist die Attraktion schlechthin auf Terceira: die Höhle Algar do Carvao. Wegen des starken Besucheranstroms wollen die Betreiber die Besucherzahl zukünftig beschränken. Allein im vergangenen Jahr zählte man 20.000 Besucher. In diesem Jahr werden wegen der Bewerbung zu den 7 Naturwundern Portugals weit mehr erwartet.



Starker Verkaufsanstieg bei Neuwagen

7. Juli 2010 | Von

Die Zahl der verkauften Neuwagen ist stark angestiegen. In den ersten fünf Monaten wurden 44,5 % mehr Fahrzeuge verkauft als noch im Vorjahreszeitraum. Insgesamt sind es 1.680 Stück.