Beiträge zum Stichwort ‘ Wal ’

Delfingeburt live miterlebt

21. Juli 2010 | Von

(PIX) Heute Nachmittag konnte vor Pico eine Geburt eines jungen Delfines der Gattung grampus griseus live miterlebt werden. Dei Art taucht zwar öfters in Gruppen oder zusammen mit Pilotwalen auf, aber dieses Schauspiel ist selten mitzuerleben. Weil sich das Neugeboreene vermutlich noch längere Zeit in dem Raum aufhält, sind alle Whalewatchinganbieter umgehend gewarnt worden.



Therme von Carapacho kommt unter die Verwaltung von Janelas da Natureza

20. Juli 2010 | Von

(GRW) Die Therme von Carapacho soll die nächsten drei Jahre an die Firma Janelas da Natureza übertragen werden, mit einer Option für weitere zwei Jahre. Sie steckt auch hinter dem Graciosa Hotel Resort in Santa Cruz. Die Eröffnung ist indes für den 27. Juli geplant.



TV Tipps: Azoren

19. Juli 2010 | Von

  19.07.2010 – Montag      BR Alpha   23:30  Azoren – Vulkaninseln im Atlantik Dokumentation, D 2001 Regie: Kerstin Woldt   20.07.2010 – Dienstag  BR Alpha   14:15  Azoren – Vulkaninseln im Atlantik Dokumentation, D 2001 Regie: Kerstin Woldt    23:30  Die Azoren Dokumentation Regie: Florian Guthknecht   21.07.2010 – Mittwoch  BR Alpha   14:15  Die Azoren
[weiterlesen …]



Neue Poststelle in Ribeira das Tainhas

17. Juli 2010 | Von

(SMI) Eine neue Poststelle der CTT hat gestern in Ribeira das Tainhas eröffnet. Sie ist zunächst in der Gemeindeverwaltung untergebracht und trotzdem eine Bereicherung für die 800-Seelen-Gemeinde.



Arbeiten am Angra Marina Hotel unterbrochen

14. Juli 2010 | Von

(TER) Es war lange Zeit umstritten, dann jahrelang verzögert und ist nun im Begriff, eine Bauruine zu werden. Die Bauarbeiten Prestigeprojekt Angra Marina Hotel direkt am Hafen sind nun unterbrochen worden – im Rohbau. Ursprünglich wurde angekündigt, das Hotel könnte bereits diesen Sommer in Betrieb gehen. Aus dem 5-Sterne-Traum der Insel Terceira scheint also so
[weiterlesen …]



Neue WLAN-Zonen in Maia und Rabo de Peixe

30. Juni 2010 | Von

(SMI) Der Ausbau des freien WLAN-Netzes auf den Azoren schreitet voran. Die Verwaltung von Ribeira Grande hat nun neben drei WLAN-Zonen im Stadtgebiet (Passeio Atlantico/Piscinas, Turismo und Jardim Municipal) zwei weitere Zugänge in Maia sowie in Rabo de Peixe (Zentrum) in Betrieb genommen.



Alte Vogelart wiederentdeckt

29. März 2010 | Von
Alte Vogelart wiederentdeckt

(TER) Ein Vogel, der seit 50 Jahren verschwunden war, ist nun am Lagoa Negra auf Terceira wiederentdeckt worden. Dabei handelt es sich um den „Grainha dos Pauis“, die Weißbart-Seeschwalbe. Rund 150 Vogelarten können im Hochland von Terceira aufgefunden werden.



Azoren sind beliebt bei Whalewatchern

15. März 2010 | Von

Die Azoren sind ein beliebtes Ziel für Walbeobachter. Das schreibt der britische „The Telegraph“, in dem die Azoren als eines der zehn weltweit beliebtesten Reiseziele für Whalewatcher Erwähnung finden. Die anderen Ziele sind: Faroer Inseln, Alaska, Kalifornien, Island, Neuseeland, Norwegen, Schottland, Südafrika und die Vancouver Islands.



Flughafen von Corvo wegen Umbau für 4 Monate geschlossen

25. Februar 2010 | Von

(CRV) Die anstehenden Umbauarbeiten am Flughafen von Corvo werden die Insel für bis zu vier Monate vom Luftverkehr abschneiden. Nun steht die Airline wie auch die Regierung in der Zwickmühle: im Winter wäre zwar wegen der eingeschränkten Flugverbindungen der Bautermin günstig, wegen der fehlenden Schiffsverbindungen und dem Wetterrisiko wäre die Insel aber unter Umständen umso
[weiterlesen …]



TV Tipps: Azoren

21. Februar 2010 | Von

  22.02.2010 – Montag  SWR BW   14:50  Unter dem Vulkan Reisereportage Von Walen und Wein auf der Azoreninsel Pico  SWR RP   14:50  Unter dem Vulkan Reisereportage Von Walen und Wein auf der Azoreninsel Pico  SR   14:50  Unter dem Vulkan Reisereportage Von Walen und Wein auf der Azoreninsel Pico   18.03.2010 – Donnerstag  DMAX   9:15  Anthony
[weiterlesen …]



6 Familien wohnen in Ponta da Faja Grande

25. Januar 2010 | Von
6 Familien wohnen in Ponta da Faja Grande

(FLW) Sechs Familien leben noch dauerhaft in Ponta da Faja Grande auf Flores, einem der gefährlichsten Plätze der Azoren, so die Regierung. 1987 kam es hier zu einem schweren Erdrutsch, der nur durch Glück knapp an den Wohnhäusern vorbei ging. Am 21. Oktober 2009 gab es den letzten Erdrutsch oberhalb des kleinen Dorfes. Offiziell ist
[weiterlesen …]



Größte Araukarie Europas steht auf Sao Miguel

15. Januar 2010 | Von

(SMI) Die größte Araukarie Europas steht auf Sao Miguel. Der Baum (araucária heterophylla) ist zugleich der zweitgrößte einer Sorte weltweit. Er wurde vor kurzem bei Säuberungsarbeiten in einem Waldstück am See von Furnas entdeckt. Der Baum ist über 50 m hoch und dürfte Schätzungen zufolge zwischen 150 und 200 Jahre alt sein. Sein Durchmesser beträgt
[weiterlesen …]



Praia da Vitoria investiert 2,4 Mio Euro zur Behebung der Unwetterschäden

15. Januar 2010 | Von

(TER) Die Verwaltung des Kreises Praia da Vitoria wird rund 2,4 Mio Euro in die Beseitigung der Unwetterschäden vom 15. Dezember 2009 investieren. Die Arbeiten werden rund acht Monate andauern. Es geht vorallem um die Behebung der Strassenschäden, denn teilweise ist der gesamte Belag abgetragen worden. Ehemalige Straßen wurden zu metertiefen Auswaschrinnen. Brücken müssen instandgesetzt
[weiterlesen …]



Sanjoaninas 2010 wird kürzer und budgetiert

6. Januar 2010 | Von
Sanjoaninas 2010 wird kürzer und budgetiert

(TER) Die Sanjoaninas-Feierlichkeiten auf Terceira werden im Jahr 2010 budgetiert. Den Veranstaltern geht das Geld aus, aber eine Absage des größen Festivals steht nicht zur Debatte. Dafür sollen zwei Tage gestrichen werden und die Ausgaben kontrolliert. Eine Anfrage der Opposition bei der Verwaltung ergab, dass ein Finazierungsbedarf von 1,3 Mio Euro besteht. Ein Kredit in
[weiterlesen …]



Hohe Wellen verursachen Schäden in Horta

2. Januar 2010 | Von
Hohe Wellen verursachen Schäden in Horta

Drei heftige Wellen und ein insgesamt hoher Wellengang haben in den vergangenen Stunden zahlreiche Schäden verursacht. In Horta wurden die Arbeiten an dem neuen Kreuzfahrtkai behindert. An dem neu entstehenden Wall gab es zahlreiche Schäden. Ein Transportboot wurde weggerissen und quasi zerstört. Auch Werkzeug und zahlreiche Baustoffe gingen zu Bruch bzw. wurden ins Meer gespült.
[weiterlesen …]



ZDF Abenteuer Wissen: Walforschung auf den Azoren

30. Dezember 2009 | Von
ZDF Abenteuer Wissen: Walforschung auf den Azoren

ZDF: 03.01.2010: Wale im Fadenkreuz von Harpune und Objektiv Die Gewässer rings um die Azoren sind regelmäßig Ziel zahlreicher Wale, insbesondere von Pottwalen auf ihrem Zug durch den Atlantik. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Jagd auf die Riesen der Meere hier eine lange Tradition hat. Waren die Meeressäuger früher das Ziel von tödlichen
[weiterlesen …]



Verwaltung von Corvo setzt auf Solarenergie

30. Dezember 2009 | Von
Verwaltung von Corvo setzt auf Solarenergie

(CRV) Die Verwaltung von Corvo setzt voll auf Solarenergie und will auf allen Wohnhäusern Solarzellen installieren. Nach einem ersten Entwurf sind dazu 300.000 Euro notwendig. Ein entsprechender Antrag sei bei der Regierung bereits eingegangen. Die Bewohner fürchten allerdings, durch die Panels gehe der Anblick des Ortes verloren. Dabei geht es nicht nur um umweltfreundliche Energie,
[weiterlesen …]



Jardim Jose do Canto zukünftig unter neuer Verwaltung

30. Dezember 2009 | Von
Jardim Jose do Canto zukünftig unter neuer Verwaltung

(SMI) Die größte Gartenanlage in Ponta Delgada, der Jardim Jose do Canto, soll in Zukunft von einer Stiftung verwaltet werden. Die Papiere der neuen Fundacao Jardim do Canto sollen am Montag unterschrieben werden. Damit soll die Zukunft des Parks im Sinne der Gründerfamilie gesichert werden. Der ca. 6 ha große Gartenpark wurde ab 1845 von
[weiterlesen …]



Milchfabrik auf Corvo geschlossen

18. Dezember 2009 | Von

(CRV) Die Milchfabrik auf Corvo hat Anfang Dezember den Betrieb einstellen müssen. Dies wurde erst heute bekannt gegeben. Die Käserei gehört zur Milchkooperative der Insel. Seit drei Monaten konnte sie die Bauern und Angestellten nicht mehr bezahlen. Inzwischen besteht ein Abkommen zwischen der Kooperative und der Regierung über 30.000 Euro. Damit soll die Firma abgewickelt
[weiterlesen …]



Wal auf Pico gestrandet

17. Dezember 2009 | Von

(PIX) Am Donnerstag ist ein Wal auf Pico im Hafen Formosinha in Madalena gestrandet. Wegen der hohen Wellen konnte der Wal nicht zurück auf See gebracht werden und verendete.