Beiträge zum Stichwort ‘ Verkehrsunfall ’

Tödlicher Verkehrsunfall auf Sao Miguel

21. Mai 2014 | Von

(SMI) Ein 64 Jahre alter Mann ist auf dem Weg zur Faja do Calhau tödlich verunglückt. Der Mann verlor auf der abschüssigen Strecke die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß mit einem abgestellten Wagen zusammen.



Mehr Unfallverletzte und mehr Unfalltote 2011 auf den Azoren

9. Januar 2012 | Von

Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Verletzten bei Verkehrsunfällen auf den Azoren, und auch die Zahl der Verkehrstoten hat sich erhöht. 18 Personen kamen bei Verkehrsunfällen ums Leben. 90 Schwerverletzte wurden registriert. Insgesamt über 3.300 Mal wurde die Polizei zu Unfällen gerufen.



5 Verletzte bei Unfall auf Sao Miguel

28. November 2011 | Von
5 Verletzte bei Unfall auf Sao Miguel

(SMI) Bei einem Verkehrsunfall auf Sao Miguel sind heutefrüh gegen 6.35 Uhr fünf Personen verletzt worden. Bei Faja de Cima waren aus noch nicht geklärter Ursache zwei Fahrzeuge ineinander geprallt. Drei Personen wurden dabei schwer, zwei weitere leicht vereltzt. Alle wurden in das nahegelegene Hospital gebracht. Die Verletzten sind zwischen 10 und 55 Jahren alt.
[weiterlesen …]



12 Verkehrstote im ersten Halbjahr

6. August 2011 | Von

Im ersten Halbjahr 2011 starben zwölf Menschen auf den Straßen der Azoren ( Sao Miguel: 7; Faial: 3; Pico: 1; Sao Jorge: 1). Dazu kommen 46 Schwerverletzte. Die Zahl der Verkehrsunfälle sank allerdings.



Osterwochenende forderte zwei Verkehrstote

27. April 2011 | Von

(HOR) Zwei Verkehrstote sind die traurige Bilanz zweier Verkehrsunfälle auf Faial am Osterwochenende. Im einen Fall war ein Zweiradfahrer in der Rua do Paiol bei Horta mit einem PKW kollidiert. Auch am zweiten Unfall in Espalhafatos war ein zweiradfahrer das Opfer. Die beiden jungen Männer waren 21 und 29 Jahre alt.



Auto landet nach Unfall in Bachbett

29. September 2010 | Von
Auto landet nach Unfall in Bachbett

(SMI) Bei einem Verkehrsunfall ist heute ein Fahrzeug bei Santo Antonio von der Straße abgekommen und kopfüber im Bachbett gelandet. Dabei wurden alle vier Insassen, darunter zwei Kinder im Alter von sieben und 15 Jahren, verletzt. Die genauen Umstände sind noch unklar.



Schwerer Verkehrsunfall fordert Todesopfer

7. Juli 2010 | Von

(SMI) Bei einem schweren Verkehrsunfall ist heute Vormittag ein 47 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Bei einem Nahverkehrsbus der Firma Varela hatte sich in Ramalho eine Seitenklappe geöffnet. Der Mann hatte dies offenbar nicht bemerkt und wurde am Straßenrand mitgerissen. Er erlag noch vor Ort seinen schwersten Verletzungen.



3jähriges Kind stirbt nach Verkehrsunfall

7. April 2010 | Von

(HOR) Ein dreijähriges Kind ist auf Faial nach einem Unfall gestorben. Das Kleinkind wurde bei Praia do Almoxarife am Ostersonntag von einem Fahrzeug angefahren. Nachdem es zu Spezialisten ins Hospital von Lissabon ausgeflogen wurde, starb es am Ostermontag.



Tödlicher Verkehrsunfall auf Terceira

4. September 2009 | Von

(TER) Ein 78jähriger ist bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden. Der Mann war auf der Umgehungsstraße von Angra unterwegs. Auf Sao Miguel wurde zudem ein 62 unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr gezogen. Der Mann hatte daheim 81 Cannabis-Pflanzen.



Tödlicher Verkehrsunfall bei Lagoa

9. September 2004 | Von

(SMI) Einen schweren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang gab es am heutigen Donnerstagvormittag auf der Schnellstrasse von Ponta Delgada nach Lagoa. Bei dem Frontalzusammenstoß kamen zwei der vier beteiligten Personen ums Leben. Die Feuerwehr von Ponta Delgada mußte die Opfer erst einmal aus den Fahrzeugwracks befreien. Auf den Azoren sind Blechschäden zwar nichts Neues, aber solch
[weiterlesen …]