Beiträge zum Stichwort ‘ Uhr ’

Graciosa im Rallye-Fieber

9. Juli 2010 | Von

(GRW) Die Insel Graciosa ist am Wochenende Schauplatz der Rally Ilha Graciosa. Insgesamt sind 45 Teams eingeschrieben. Die insgesamt sieben Zeitwertungen werden daher am Wochenende das enge Wegenetz auf der Insel lahmlegen. Los gehts heute um 21 Uhr.



Neuer Direktflug Madrid – Terceira

7. Juli 2010 | Von

(TER) Seit gestern besteht eine neue Direktverbindung zwischen Madird und Terceira der SATA. Abflug in Madrid ist gegen 14.30 Uhr. Ankunft in Lajes/TER um 17 Uhr.



34jähriger stirbt nach Badeunfall

5. Juli 2010 | Von

(SMI) Ein 34 Jahre alter Mann ist gestern nach einem Badeunfall gegen 19.30 Uhr an den Pocos de Sao Vicente Ferreira im Norden von Sao Miguel gestorben. Der Mann, selbst in dem Ort wohnhaft, konnte nach Augenzeugenangaben noch von Freunden ans Ufer gebracht werden. Rettungskräfte konnten allerdings nur noch den Tiod feststellen.



SATA streikt – 17.000 Passagiere betroffen

2. Juli 2010 | Von

Wegen des Streiks der SATA sind bis auf weiteres viele Flüge auf und innerhalb der Azoren unsicher. Insgesamt sind rund 17.000 Passagiere von der Arbeitsniederlegung betroffen. Der erste Flug ab Ponta Delgada ging daher gestern erst ab 11 Uhr ab, nach Flores, Corvo, Faial und wieder zurück. Ein zweiter Flieger ist für 13 Uhr geplant
[weiterlesen …]



Freibad in Santa Cruz wieder geöffnet

27. Juni 2010 | Von

Seit gestern hat das Freibad in Santa Cruz auf Graciosa wieder geöffnet. Dieses Jahr wurden die Öffnungszeiten ausgeweitet auf 10 bis 20 Uhr.



Erdbeben vor Faial

26. Juni 2010 | Von

(HOR) Ein Beben der Stärke 3,9 war gestern gegen 9.26 Uhr auf Faial zu spüren. Das Epizentrum lag ca. 30 km nordwestlich von Capelo.



Grandes Festas do Espirito Santo in Ponta Delgada

9. Juni 2010 | Von

(SMI) Vom 8. bis 12. Juli finden in Ponta Delgada inzwischen zum siebten Mal die Grandes Festas do Divino Espírito Santo statt – eines der größten Feste der Azoren. Die Feierlichkeiten werden teilweise live im Internet übertragen. Eröffnet wird das Fest am 8. Juli um 21.30 Uhr. Zahlreiche Ausstellungen und Konzerte begleiten die Festlichkeiten. Am
[weiterlesen …]



Westen von Faial zeigt zunehmende seismische Aktivität

31. Mai 2010 | Von

(HOR) Der Westen von Faial zeigt seit Tagen eine steigende seismische Aktivität. Der bislang stärkste Erdstoß der Stärke 4,1 ereignete sich am Sonntagabend um 20 Uhr. Das Epizentrum lag nordwestlich von Faial. Seither wurden gut zehn weitere Erdstöße in der selben Zone registriert.



Fischkutter Ilha Azul vor Flores gesunken

20. Mai 2010 | Von

(FLW) Der Fischkutter Ilha Azul ist vor der Nordküste von Flores auf Grund gelaufen und gesunken. Alle neun Besatzungsmitglieder konnten von Bord gerettet und auf einem weiteren Fischkutter an Land gebracht werden werden. Nähere Einzelheiten wurden noch nicht mitgeteilt. Alles deute aber darauf hin, dass man auf Grund gelaufen sei und anschließend gesunken. Das Schiff
[weiterlesen …]



Antena 3 nun auch auf den Azoren

14. Mai 2010 | Von
Antena 3 nun auch auf den Azoren

Das Programm von Antena 3 wird nun auch auf den Azoren empfangbar. Es besteht zum Großteil aus portugiesischer Musik. 2010 feiert Antena 3 das 16jährige Bestehen. Sein Hörerziel erhofft man sich im jungen Publikum. Startschuss war heute auf Sao Miguel um 11 Uhr. Ab 28. Mai wird das Programm auch auf Terceira und Pico zu
[weiterlesen …]



Azoren sind wieder per Flugzeug erreichbar

12. Mai 2010 | Von
Azoren sind wieder per Flugzeug erreichbar

Die Azoren sind ab heute wieder per Flugzeug erreichbar. Obwohl sich die Aschwolke noch bis mindestens Freitag über dem Atlantik halten wird, will die SATA ab heute Mittag 12 Uhr Ortszeit mit der Öffnung des Luftraums den Flugbetrieb wieder aufnehmen. Die Fluglinie hat 62 außerplanmäßige Flüge für die kommenden Tage angekündigt, um die angespannte Situation wieder
[weiterlesen …]



Erdbeben auf Faial

11. Mai 2010 | Von
Erdbeben auf Faial

(HOR) Vor Faial wurde heute ein Erdbeben der Stärke 3,4 registriert. Der Erdstoß ereignete sich gegen 13.22 Uhr. Das Epizentrum lag 28 km nordwestlich von Cedros im Atlantik.



SATA streicht alle Azoren-Flüge bis Mittwochmittag

11. Mai 2010 | Von

Die SATA hat nun auch alle Flüge bis Mittwochmittag vom Flugplan genommen. Aufgrund der aktuellen Wetterlage sei weiterhin damit zu rechnen, dass die Aschewolke stabil über dem Atlantik in einer Höhe unterhalb 6.000 m bleibt. Neue Meldungen zum Stand der Dinge will die Airline am Mittwochmittag gegen 13 Uhr Ortszeit bekannt geben.



SATA sagt auch heute alle Azoren-Flüge ab

11. Mai 2010 | Von
SATA sagt auch heute alle Azoren-Flüge ab

Die SATA hat auch heute aufgrund der Aschewolke alle Flüge abgesagt. Betroffen sind 1343 Passagiere auf acht Flugverbindungen. Gestern Abend wurden in einer kurzzeitigen Luftraumöffnung zwischen 18 und 24 Uhr 1173 Passagiere auf 13 nationalen Flügen befördert. Zusätzlich konnten 75 Passagiere auf die Fähre gebucht werden. In Ponta Delgada wurden bis zum Mittag 16 Flüge
[weiterlesen …]



Luftraum um die Azoren am Abend kurzfristig geöffnet

10. Mai 2010 | Von

Der Luftraum um die Azoren kann am Abend kurzfristig geöffnet werden. Zwischen 18 und 24 Uhr Ortszeit werden folgende Flugverbindungen möglich sein: SATA Internacional: Lisboa / Ponta Delgada: 18h45m; Ponta Delgada / Lisboa: 19h00m Lisboa / Ponta Delgada: 20h30m Ponta Delgada / Porto: 20h45m Ponta Delgada / Lisboa: 22h30m SATA: Pico / Ponta Delgada: 18h00;
[weiterlesen …]



SATA bietet Fluggeschädigten Alternative

10. Mai 2010 | Von
SATA bietet Fluggeschädigten Alternative

Die SATA bietet nach den zahlreichen Flugabsagen nun offiziell eine Alternative für alle in Ponta Delgada, Terceira uns Horta hängen gebliebenen Passagiere an. Die Atlanticoline wird am Dienstag eine Extrafahrt einlegen zwischen den Häfen Horta, Praia da Vitoria und Ponta Delgada. Die Express Santorini wird in Horta um 0.15 Uhr am Morgen ablegen und gegen
[weiterlesen …]



Luftraum der Azoren bleibt geschlossen

10. Mai 2010 | Von
Luftraum der Azoren bleibt geschlossen

Der Luftraum der Azoren bleibt auch heute geschlossen. Die SATA hatte am Morgen alle Flüge bis Nachmittag abgesagt. Zwischenzeitlich sind sämtliche nationalen und internationalen Flugverbindungen für den gesamten Tag gestrichen. Die Streichliste von Ponta Delgada reicht derzeit bis zum letzten Flug um 22.30 Uhr am Abend. Die erste Flugverbindung für Dienstag um 7 Uhr und alle
[weiterlesen …]



SATA rät allen Azoren-Fluggästen zum Umstieg auf die Fähre

9. Mai 2010 | Von

Erst vielen die zahlreiche Flüge aus, nun wurde seit heute Nacht der Luftraum der Azoren komplett geschlossen – mal wieder wegen Vulkanasche aus Island. Inzwischen rät die Fluggesellschaft SATA den Fluggästen zum Umstieg auf die Fähre der Atlanticoline, um sicher zwischen den Insel zu verkehren. Ursprünglich sollte der Luftraum heute Mittag wieder geöffnet werden, doch
[weiterlesen …]



TAP streicht Flug wegen Aschewolke

8. Mai 2010 | Von
TAP streicht Flug wegen Aschewolke

(TER) Die Fluggesellschaft TAP hat heute ihren Flug von Lissabon nach Terceira aufgrund der Aschewolke aus Island aus Sicherheitsgründen gestrichen. Auch zahlreiche andere Flugverbindungen auf dem Festland sind heute ausgefallen. Bis 12 Uhr waren 130 Flüge ausgefallen. Auch zwei Flugverbindungen nach Ponta Delgada wurden gestrichen.



Fährverkehr auf den Azoren startet in die Saison 2010

2. Mai 2010 | Von

Mit der Fahrt der Express Santorini von Sao Miguel nach Terceira wird die Fährsaison 2010 morgen auf den Azoren eröffnet. Die Express Santorini wird von der Atlanticoline wie auch schon in den Vorjahren für die Sommersaison gechartert. Sie hat Platz für 630 Passagiere und 180 Fahrzeuge. Abfahrt in Ponta Delgada soll pünktlich um 9 Uhr
[weiterlesen …]