Beiträge zum Stichwort ‘ Übernachtungszahl ’

Azoren mit weiterem Rückgang der Übernachtungszahlen

23. November 2011 | Von
Azoren mit weiterem Rückgang der Übernachtungszahlen

Die Hotelerie auf den Azoren muss einmal mehr einen Rückgang um 4,3 % bei den Übernachtungszahlen verzeichnen. Der September, eigentlich noch zur guten Sommersaison gerechnet, viel deutlich schlechter aus, als erwartet. Betrachtet man die Umsätze, so fallen die Zahlen noch weit drastischer aus: hier ging der Umsatz um 9,6 % zurück. Bis Jahresende werden nun
[weiterlesen …]



Tourismus auf den Azoren erlebte im Mai Einbruch

12. Juli 2011 | Von

Der Tourismus auf den Azoren hat im Mai 2011 einen weiteren Einbruch hinnehmen müssen. Die Übernachtungszahlen auf dem Archipel sanken um 7,4 % gegenüber dem Vorjahr. Insgesamt wurden 101.400 Übernachtungen eingeschrieben bei einem Umsatz von rund 4,5 Mio. Euro. Der Anteil nationaler Gäste ging um 10 % zurück.



Tourismus der Azoren kommt nicht aus der Krise

14. Juni 2011 | Von

Entgegen dem nationalen Trend kommt der Tourismus auf den Azoren nicht aus der Krise. Im April gab es landesweit Zuwächse von 18,4% bei den Übernachtungszahlen und 10,8% bei den Umsätzen. Nicht so auf den Azoren: hier gingen die Übernachtungen um 0,6% zurück. Die Umsätze allerdings sanken sogar um 9,7%. Damit ist man mit dem Alentejo
[weiterlesen …]



Übernachtungszahlen im September mit sattem Plus

9. November 2010 | Von

Die Hoteliers und Herbergsbetreiber haben im September mit einem satten Plus abgeschlossen. Gegenüber dem Vorjahr wurden 18,4 % mehr Übernachtungen registriert. Landesweit ist man damit in diesem Monat Spitze. Als Hauptgrund wird die Teilnahme an der Ausscheidung der 7 Naturwunder Portugals angegeben. Die Schlussveranstaltung fand zu diesem Zeitpunkt auf den Azoren statt. Aber auch aus
[weiterlesen …]



Graciosa zunehmend beliebt bei Touristen

27. April 2010 | Von

(GRW) Das neue Hotel auf Graciosa beschert der Insel einen stetig steigenden Zuwachs an Übernachtungen. In den ersten beiden Monaten 2010 zählte man 956 Übernachtungen. Das sind 186 mehr als noch im Vorjahreszeitraum. Insgesamt gingen auf den Azoren die Übernachtungszahlen allerdings deutlich zurück. Zählte man auf allen neun Inseln im Januar und Februar 2009 noch
[weiterlesen …]



Erneut starker Einbruch der Übernachtungszahlen auf den Azoren

16. Januar 2010 | Von

Auch im Monat November sind 2009 die Übernachtungszahlen gegenüber dem Vorjahr eingebrochen. Während man im November 2008 noch 59.000 Gäste verzeichnete, waren es in 2009 nur noch 45.800. Damit liegt man mit einem dicken Minus von 22,4 % mit großem Abstand vorne, gefolgt von Madeira, das ein Minus von 11,1 % aufführt. Nur der Norden
[weiterlesen …]



Hotels in der Krise – dickes Minus 2009

16. November 2009 | Von

Die Azoren müssen landesweit den stärksten Rückgang der Übernachtungszahlen verkraften. Im Schnitt waren zuletzt gegenüber dem Jahr 2008 14,6% weniger Gäste vor Ort. Im Schnitt war jeder 3,1 Nächte in einer Unterkunft. Zum Vergleich: auf Madeira bleibt man durchschnittlich 5,6 Nächte und auf dem Festland 5 Nächte.



Übernachtungszahlen stiegen leicht an

29. Dezember 2007 | Von

Die Zahl der Übernachtungen stieg in den ersten 10 Monaten 2007 um 1,6% gegenüber dem Vorjahr an. Insgesamt wurden in den Hotel- und Apartmentanlagen knapp über eine Million Gäste gezählt. Die mittlere Auslastung lag bei 43,9%. Den stärksten Zuwachs verzeichnete man auf Santa Maria (16,6%) und Terceira (14,1%). Rückgänge gab es auf Flores (22,8%), Graciosa
[weiterlesen …]



Übernachtungszahlen stiegen um 3,7% an

22. Dezember 2006 | Von

Die Übernachtungszahlen sind auf den Azoren in den ersten 10 Monaten des Jahres um 3,7% gegenüber 2005 angestiegen. Insgesamt zählte man rund 1,1 Mio Übernachtungen. Das enspricht einer mittleren Auslaustung von 42,8% und einem Umsatz von 49,1 Mio Euro. Mehr als die Übernachtungszahlen stieg noch der Umsatz: nämlich um 5,3% gegenüber 2005. 72% aller Gäste
[weiterlesen …]



Übernachtungszahlen stiegen im August auf Rekordniveau

16. Oktober 2006 | Von

Im August 2006 sind die Übernachtungszahlen erneut auf einen Rekordstand gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr nahmen die Übernachtungen um 6% zu. Verglichen mit der Algarve (1,9%) und Madeira (4,4%) liegen die Azoren bezogen auf Portugal weiter an der Spitze des Zugewinns.



Übernachtungszahlen steigen weiter

20. November 2005 | Von

In den ersten neun Monaten dieses Jahres hat man auf den Azoren rund 936.000 Übernachtungen gezählt. Das sind fast 20% mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum und stimmt die Hotelbetreiber und Gastronomen freundlich. Damit sind im Schnitt 42,4% aller Betten belegt. Auch der Umsatz stieg. Mit 43Mio Euro liegt er knapp 17% höher als im Jahr
[weiterlesen …]



Bald eine Direktverbindung Terceira-Deutschland ?

29. September 2005 | Von

Geht es nach dem Willen der Regierung, so soll bald eine neue direkte Flugverbindung aus Mitteleuropa neue Touristen nach Terceira führen. 50% der anfallenden Kosten will das Wirtschaftsministerium übernehmen. Den Rest müßte die SATA tragen. Man schätzt die Kosten jährlich auf drei Millionen Euro. Die Verbindung könnte nach Deutschland oder nach Frankreich führen. In jedem
[weiterlesen …]



Übernachtungszahlen stiegen im Juli um 19,1 %

22. September 2005 | Von

In den ersten sieben Monaten dieses Jahres stiegen die Übernachtungszahlen im Vergleich zum Vorjahr um 21,8% an. Im Juli verzeichnete man einen Zuwachs von 19,1%. Diese Zahlen gab das Statistikamt bekannt. Rund 144.000 Übernachtungen hat man in dem Hochsommermonat verzeichnet. Damit war gut die Hälfte aller zur Verfügung stehenden Betten ausgelastet (55,1%). In den ersten
[weiterlesen …]



Mehr Touristen auf den Azoren

12. Juni 2005 | Von

Die Übernachtungszahlen auf den Azoren sind im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahr leicht um 2,1 Prozent gestiegen. Die damit erzielten Gewinne sind jedoch leicht um 0,2 Prozent gesunken. Wegen der frühen Ostertermine sind im April die Zahlen im Vergleich zum Vorjahr ebenso gesunken. Die meisten Touristen kamen aus Großbritannien, Deutschland, Spanien, Frankreich und Holland. Diese
[weiterlesen …]



Übernachtungszahlen steigen weiter

14. Dezember 2004 | Von

Die Zahl der Übernachtungen von Januar bis Ende Oktober ist gegenüber dem Vorjahr um stolze 20,8 Prozent gestiegen. 861.000 Übernachtungen hat man bislang gezählt und daran wird sich auch in den letzten zwei Monaten des Jahres nicht mehr viel ändern. Der Großteil der Gäste entfällt erwartungsgemäß auf Sao Miguel (66,9%), gefolgt von Terceira (14,2%) und
[weiterlesen …]



Zahl der Übernachtungen stieg um 20%

16. August 2004 | Von

Die Übernachtungszahlen der Azoren sind vielversprechend: im ersten Halbjahr 2004 nahm sie um 20% gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum zu. Mit 267.000 Übernachtungen liegt Sao Miguel als größte Insel ganz vorne. Auf Terceira stieg die Zahl von 45.000 auf 58.000. Faial verzeichnet einen ebenfalls stolzen Zuwachs von 22.500 auf 29.000 Übernachtungen.



Übernachtungszahlen auf den Azoren um 30% gestiegen

17. Juni 2004 | Von

Die Zahl der Übernachtungen auf den Azoren ist im ersten Quartal 2004 gegenüber dem Vorjahr um 30,3% gestiegen. Momentan verzeichnet man 7500 Betten. Zum Jahresende werden mit den neuen Hotels dann 8000 Betten im Angebot sein.