Beiträge zum Stichwort ‘ Treibstoff ’

Flughafen in Horta wieder gereinigt und tankbereit

13. August 2012 | Von
Flughafen in Horta wieder gereinigt und tankbereit

(HOR) Am Flughafen von Horta kann wieder getankt werden. Die Analysen zeigen wieder normale Werte für den Flugtreibstoff. Das Problem mit dem Kraftstoff wurde vergangenen Mittwoch festgestellt.



Flughafenbenzin in Horta verunreinigt

9. August 2012 | Von
Flughafenbenzin in Horta verunreinigt

(HOR) Wegen Verunreinigungen im Flugbenzin kann bis auf weiteres in Horta nicht getankt werden. Alle Flugzeuge werden daher umgeleitet oder müssen mehr Treibstoff für den Rückflug mitführen. Betroffen sind alle Tanks sowie das Rohrleitungssystems des JET-A1. Verunreinigungen im Treibstoffnetz der Flughäfen sind nichts neues. Auch auf Santa Maria musste vor nicht allzu langer Zeit das
[weiterlesen …]



Corvo wieder versorgt

13. Dezember 2010 | Von

(COR) Nach 19 Tagen der Isolation aufgrund schlechten Wetters konnte die Insel Corvo heute wieder mit Lebensmitteln und Treibstoff versorgt werden. Das Schiff Santa Iria hat heutefrüh am Kai festgemacht und wichtige Versorgungsgüter entladen. Am Nachmittag gelang ein zweiter Transport mit insgesamt 24.000 Liter Treibstoffen.



Inflation auf den Azoren auf Rekordhoch

15. Oktober 2010 | Von

Die Inflationsrate auf den Azoren ist innerhalb der vergangenen zwölf Monate um weitere 0,7 % angestiegen, steiler als der Landesdurchschnitt. Den höchsten Preisanstieg hat man im Bereich Alkoholische Getränke und Tabakwaren verzeichnet (+ 4,4 %) sowie im Bereich Wasser/Gas/Strom/Treibstoffe (+ 3,1 %).



Pipeline an den Portas do Mar bald einsatzfähig

18. August 2010 | Von
Pipeline an den Portas do Mar bald einsatzfähig

(SMI) Erst hatte man sie beim Bau einfach vergessen, nun wurde sie in monatelanger Arbeit für teures Geld nachgerüstet: in Kürze soll die Versorgungspipeline für die Kreuzfahrtschiffe an den Portas do Mar in Ponta Delgada einsatzfähig sein. Für über eine Million Euro wurde die Treibstoffleitung aus dem alten Hafen verlängert und nachgerüstet. Ab Oktober oder
[weiterlesen …]



TAP und SATA erhöhen Treibstoffzuschlag

9. Juli 2010 | Von

Ab 16. Juli gilt bei TAP und SATA ein höherer Treibstoffzuschlag. Er steigt von 13 auf 16 Euro an.



TAP und SATA erhöhen Treibstoffzuschlag

13. April 2010 | Von

Die TAP und die SATA erhöhen ihren Treibstoffzuschlag auf Flüge. Betroffen sind zunächst die Flugverbindungen zwischen dem Kontinent und den Azoren. Hier wird ein Euro aufgeschlagen.



Erneut verunreinigtes Flugbenzin

22. März 2010 | Von
Erneut verunreinigtes Flugbenzin

(SMA) Es ist noch nicht lange zurück, da wurde auf den Azoren verunreinigtes Flugbenzin aufgefunden. Nun wurden bei Proben auf Santa Maria wieder Rückstände gefunden, die nicht hingehören wo sie sind. Untersuchungen sollen nun zeigen, ob man den Treibstoff weiter verwenden kann. Derzeit sind rund 1.600 Tonnen im Tank!



Flughafen von Santa Maria hat wieder Treibstoff

27. Januar 2010 | Von

(SMA) Der Flughafen von Santa Maria sitzt nicht mehr länger auf dem Trockenen. Heute hat der Tanker der GALP endlich anlegen können und die Tanks auf der Insel aufgefüllt. Zwei Tage lang war es nicht möglich, aufgrund des Wetters in den Hafen zu kommen. Mit den 2.500 Tonnen die nun nachgefüllt wurden können nun auch
[weiterlesen …]



Flughafen von Santa Maria weiterhin ohne Treibstoff

26. Januar 2010 | Von

(SMA) Aufgrund des schlechten Wetters konnte bislang noch immer kein neuer Treibstoff auf die Insel Santa Maria gebracht werden. Damit sitzt der Flughafen der Insel nun schon seit Tagen ohne Treibstoff auf dem Trockenen. Auch für die folgenen Tage versprechen die Meteorologen wenig Besserung. Wegen des Treibstoffmangels müssen Hilfsflüge nach Haiti bis auf weiteres auf
[weiterlesen …]



Hybridtechnik nun auch im ÖPNV

13. Januar 2010 | Von

Die neue Hybridtechnik wird nun auch im öffentlichen Personennahverkehr auf den Azoren Einzug halten. Im zweiten Halbjahr sollen die erste beiden Busse in Angra do Heroismo den Betrieb aufnehmen. Zunächst handelt es sich allerdings nur um ein Pilotprojekt der Regionalregierung, das das europäische Programm HIBRIMAC zur Anschaffung nutzt. Insgesamt müssen in den kommenden Jahren auf
[weiterlesen …]



TAP und SATA erhöhen Treibstoffzuschlag

12. Januar 2010 | Von

Die TAP und die SATA haben angekündigt, am dem morgigen Mittwoch den Treibstoffzuschlag zu erhöhen. Die Regelung gilt für alle Flüge vom portugiesischen Festland auf die Azoren bzw. in die andere Richtung. Künftig werden statt 9 nun 12 Euro verlangt.



Neue Treibstoffpreise ab heute

8. Januar 2010 | Von

Ab heute gelten neue Treibstoffpreise:   PREÇOS EM VIGOR DESDE 08/01/2010   Gasolina S/ Chumbo I.O.95 (€/lt.) 1,17 Gasolina S/ Chumbo I.O.98 (€/lt.) 1,23 Gasóleo Rodoviário (€/lt.) 0,98 Gasóleo Agrícola (€/lt.) 0,58 Gasóleo Pesca Artesanal (€/lt.) 0,54 Gasóleo Pesca Cabinada (€/lt.) 0,44 Fuelóleo Industrial (€/kg.) 0,38 G. P. L. (Butano) :   – garrafas 26lts.
[weiterlesen …]



Verwaltung von Corvo setzt auf Solarenergie

30. Dezember 2009 | Von
Verwaltung von Corvo setzt auf Solarenergie

(CRV) Die Verwaltung von Corvo setzt voll auf Solarenergie und will auf allen Wohnhäusern Solarzellen installieren. Nach einem ersten Entwurf sind dazu 300.000 Euro notwendig. Ein entsprechender Antrag sei bei der Regierung bereits eingegangen. Die Bewohner fürchten allerdings, durch die Panels gehe der Anblick des Ortes verloren. Dabei geht es nicht nur um umweltfreundliche Energie,
[weiterlesen …]



Auf Flores sitzen die Bauern und Fischer auf dem Trockenen

17. Dezember 2009 | Von

(FLW) Kein Treibstoff für Bauern und Fischer – das ist die gegenwärtige Situation auf Flores. Der Grund scheint einfach: angeblich hat die Regierung ein paar Rechnungen für landschirtschaftlichen Treibstoff nicht rechtzeitig überwiesen. Bis Ende der Woche soll die Situation geklärt sein, so heißt es aus dem Wirtschaftsministerium.



SATA Maschine muss auf Ponta Delgada zwischenlanden

10. Dezember 2009 | Von
SATA Maschine muss auf Ponta Delgada zwischenlanden

(SMI/HOR) Aufgrund der Wetterverhältnisse und der kurzen Landepiste auf Faial mußte gestern eine SATA Maschine auf dem Weg von Horta nach Lissabon auf Sao Miguel zwischenlanden. Der Grund ist ganz einfach: in Horta wurde nur mit wenig Treibstoff gestartet um das Startgewicht zu verringern und auf Sao Miguel dann nachgetankt. Die Piste auf Faial hat
[weiterlesen …]



Sao Gabriel wieder frei

3. Dezember 2009 | Von
Sao Gabriel wieder frei

(SMI) Der am 21. November vor Sao Miguel auf Grund gelaufene Containerfrachter Sao Gabriel ist wieder frei. Er konnte heute Nacht zwischen 0:50 und 1:15 Uhr Ortszeit freigeschleppt werden. Der eigens für die Bergungsaktion auf die Azoren verbrachte Schlepper Mistral war an der Aktion nicht beteiligt. Mithilfe der beiden an der Aktion beteiligten Schlepper Sao
[weiterlesen …]



Sao Gabriel bereits zur Hälfte leer gepumpt

2. Dezember 2009 | Von
Sao Gabriel bereits zur Hälfte leer gepumpt

(SMI) Die Sao Gabriel ist bereits zur Hälfte leer gepumpt. Nach Angaben der Hafenverwaltung sind bis gestern gut 180 Tonnen Treibstoff und Öl in acht Tanks von Bord gepumpt worden. Die Tanks wurden anschliessend in den Hafen von Ponta Delgada gebracht.



Schlepper ITC Mistral solls richten

30. November 2009 | Von

(SMI) Der Schlepper ITC Mistral soll die Sao Gabriel freischleppen. Das Schiff ist aus Gibraltar bereits auf dem Weg zu den Azoren. Die Mistral ist 26 Meter lang und hat nur einen geringen Tiefgang. Damit kann der Schlepper bis nah an die Küste agieren. Bis Donnerstag oder Freitag soll der noch verbliebene Treibstoff an Bord
[weiterlesen …]



Sao Gabriel wird leer gepumpt

29. November 2009 | Von
Sao Gabriel wird leer gepumpt

(SMI) Die vor Sao Miguel vor einer Woche aufgelaufen Sao Gabriel wird seit Samstag leer gepumpt. Bis Samstagabend konnten bereits rund 50 Tonnen des Treibstoff abgepumpt werden. Insgesamt werden an Bord rund 360 Tonnen vermutet. Insgesamt sind knapp 30 Personen im Auftrag der Bergungsfirma TITAN im Einsatz. Inzwischen laufen Gespräche mit der Hafenverwaltung, was mit
[weiterlesen …]