Beiträge zum Stichwort ‘ Tourismus ’

Tourismus auf den Azoren weiter im Aufschwung

28. Juni 2016 | Von
Tourismus auf den Azoren weiter im Aufschwung

Der Tourismus auf den Azoren befindet sich auch 2016 weiter im Aufschwung. Gegenüber dem vergangenen Jahr verzeichnet man einen Zuwachs von rund 20 % bei den Gästeübernachtungen. Insgesamt hat man in der zurückliegenden Periode 1,5 Mio. Übernachtungen registriert. Insgesamt haben sich die Übernachtungszahlen in den vergangenen drei Jahren fast verdoppelt. Auch die Zahl der Übernachtungsangebote
[weiterlesen …]



Azorenregierung setzt auf Biketourismus

14. Mai 2014 | Von
Azorenregierung setzt auf Biketourismus

Die Regierung der Azoren setzt ab sofort auch auf Biketourismus. Das dazugehörige Programm trägt den Namen Azores Ecobikes Trails. Santa Maria ist dabei eine der ersten Insel, die dazugehörige Wege ausweisen soll. Den Anfang soll ein Mountainbiketrail am Pico Alto machen. Insgesamt soll auf mehreren Insel ein Netz an Fahrradwegen entstehen. Damit erhofft man sich,
[weiterlesen …]



Tourismus auf den Azoren mit deutlichem Minus

17. Dezember 2012 | Von
Tourismus auf den Azoren mit deutlichem Minus

Der Tourismus auf den Azoren hat sich auch im Monat Oktober nicht erholen können und seinen Negativtrend weiter fortgesetzt. Im Hotelsektor wurden 67.908 Übernachtungen registriert und damit um 18,5 % weniger als noch im Vorjahresmonat. Insgesamt waren es in den Monaten Januar bis Oktober 890.994 Übernachtungen, was einem Minus um 7,4 Prozentpunkte gegenüber 2011 entspricht.
[weiterlesen …]



Azoren-Regierung prästentiert Tourismus-Konzept für Wintermonate

1. Oktober 2012 | Von
Azoren-Regierung prästentiert Tourismus-Konzept für Wintermonate

Ein neues Konzept soll dem kränkelnden Tourismusmarkt während der kommenden Wintersaison doch noch zu neuen Kunden verhelfen. Unter dem Stichwort Ticket Menu Acores soll mit einem Komplettpaket neue Kundschaft aquiriert werden. Das Modell sieht dabei eine Kombination aus Reise, Unterkunft und bereits vorbezahlte Restaurantbesuche vor.



Finnland soll Azoren-Tourismus retten

11. September 2012 | Von
Finnland soll Azoren-Tourismus retten

Erst vor wenigen Monaten war man sauer auf die Finnen, weil die Touroperator überraschend die Verbindungen gestrichen haben, der Pleitegeier kreiste und rund 100.000 erwartete und kalkulierte Gäste doch nicht kamen. Nun soll Finnland wieder der Rettungsanker des Azoren-Tourismus werden. Nach zähem Ringen hat man einen neuen Anbieter gefunden. Er soll angeblich im kommenden Jahr
[weiterlesen …]



Tourismus auf den Azoren weiter in der Krise

16. August 2012 | Von
Tourismus auf den Azoren weiter in der Krise

Der Tourismus auf den Azoren steckt weiter in der Krise und Hoffung auf Besserung ist nicht in Sicht. Gemäß den vorliegenden Zahlen sieht der Negativtrend mehr als deutlich aus. Seit Jahresbeginn gehen die Zahlen in den Keller: Flores: -30,7%, Santa Maria: -24,3%, Terceira: -12,1%, Sao Jorge: -9,7%, Graciosa: -9,5%, Sao Miguel: -6,9%, Faial: -5,7%, Pico:
[weiterlesen …]



Azoren weiter mit Negativtrend im Tourismus

15. August 2012 | Von
Azoren weiter mit Negativtrend im Tourismus

Der Tourismus auf den Azoren hat sich auch im Sommer nicht von der Krise erholen können. Die Auslastung blieb unter der Erwartung zurück. Während man bei den Hotels angeblich noch mit den Buchungszahlen auskommt, verzeichnet man in den Restaurants einen Rückgang von rund 20 Prozent.



Tourismus auf den Azoren erlebte im Mai Einbruch

12. Juli 2011 | Von

Der Tourismus auf den Azoren hat im Mai 2011 einen weiteren Einbruch hinnehmen müssen. Die Übernachtungszahlen auf dem Archipel sanken um 7,4 % gegenüber dem Vorjahr. Insgesamt wurden 101.400 Übernachtungen eingeschrieben bei einem Umsatz von rund 4,5 Mio. Euro. Der Anteil nationaler Gäste ging um 10 % zurück.



Tourismus der Azoren kommt nicht aus der Krise

14. Juni 2011 | Von

Entgegen dem nationalen Trend kommt der Tourismus auf den Azoren nicht aus der Krise. Im April gab es landesweit Zuwächse von 18,4% bei den Übernachtungszahlen und 10,8% bei den Umsätzen. Nicht so auf den Azoren: hier gingen die Übernachtungen um 0,6% zurück. Die Umsätze allerdings sanken sogar um 9,7%. Damit ist man mit dem Alentejo
[weiterlesen …]



Azoren-Tourismus mit kleinem Plus in 2010

30. November 2010 | Von

Der Tourismus auf den Azoren ist im lauffenden Jahr 2010 bislang um 2,5 % angewachsen. Damit der Trend auch im kommenden Jahr anhält, soll speziell der Markt in Deutschland, den Vereinigten Staaten und Kanada stärker beworben werden. Gerade im deutschen Markt sieht man noch großes Potenzial.



SATA ermöglicht Canyoning-Sport auf den Azoren

27. April 2010 | Von
SATA ermöglicht Canyoning-Sport auf den Azoren

Canyoning heißt die neue Aktivsportart auf den Azoren – das zumindest will der Tourismusverband ART. Weil dazu auch Ausrüstung notwendig ist, hat man nun zusammen mit der SATA eine Regelung treffen können, nach der nun Sportbegeisterte zusätzliche zehn Kilo Fluggepäck mit befördern können. Beim Canyoning geht es in erster Linie darum, dem Wasserlauf zu Fuß
[weiterlesen …]



Besucherzentrum der Furna do Enxofre eröffnet

6. April 2010 | Von
Besucherzentrum der Furna do Enxofre eröffnet

(GRW) Nach mehrmonatiger Bauzeit ist auf Graciosa das Besucherzentrum an der Vulkanhöhle Furna do Enxofre eröffnet worden. Auch Regierungspräsident Carlos Cesar war bei der Eröffnung anwesend. Damit verfügt die Insel über ein bedeutendes Highlight für den Tourismus. Besucher können sich ab sofort schon vor dem Besuch über Einzelheiten informieren und damit auch einen Einblick in
[weiterlesen …]



TV Tipps: Azoren

21. Februar 2010 | Von

  22.02.2010 – Montag  SWR BW   14:50  Unter dem Vulkan Reisereportage Von Walen und Wein auf der Azoreninsel Pico  SWR RP   14:50  Unter dem Vulkan Reisereportage Von Walen und Wein auf der Azoreninsel Pico  SR   14:50  Unter dem Vulkan Reisereportage Von Walen und Wein auf der Azoreninsel Pico   18.03.2010 – Donnerstag  DMAX   9:15  Anthony
[weiterlesen …]



Regierung investiert über 1 Mio. Euro in den Tourismus

26. Januar 2010 | Von
Regierung investiert über 1 Mio. Euro in den Tourismus

Die Regierung der Azoren investiert im Jahr 2010 über 1 Mio. Euro in den Tourismus der Märkte von Skandinavien und Deutschland. Dabei geht es besonders darum, Touristen aus den betreffenden Ländern in der Wintersaison auf die Azoren zu locken. Verschiedene Kampagnen im Printbereich und im Internet sind angedacht. Besonders in Skandinavien läge noch ein enormes
[weiterlesen …]



Portas do Mar ausgezeichnet

13. Januar 2010 | Von

(SMI) Der neue Kreuzfahrtkai Portas do Mar in Ponta Delgada hat einen Preis erhalten. Auf der Tourismusmesse in Lissabon BTL wurde er unter allen neuen Projekten des Landes als das mit dem größten Nutzen für den Tourismus im Jahr 2009 ausgezeichnet. Insgesamt 192 Projekte standen bei dieser 5. Preisvergabe in Konkurrenz.



Digitales Buch über die Azoren

12. Januar 2010 | Von

Der Tourismusverband der ART will in Kürze das erste digitale Buch über die Azoren vorstellen. Es soll unter dem Namen BookAzores erscheinen und die modernen multimedialen Mittel ausnutzen. Links und einfache Verbindungen zu Anbietern im Tourismussektor sollen darin beinhaltet sein.



Petition für Billigflieger eingereicht

6. Januar 2010 | Von

Jorge Miguel Berto Justino hat heute eine Petion zum Thema Billig-Airlines auf den Azoren eingereicht. Sie ist online einzusehen und zu unterschreiben. „Para quem vive nas ilhas dos Açores e quer ir até ao continente ou para os continentais que queiram visitar estas maravilhosas ilhas, têm a opção de efectuar a viagem em duas companhias
[weiterlesen …]



Tourismus ohne Billigflieger in der Krise

1. Januar 2010 | Von
Tourismus ohne Billigflieger in der Krise

Der Tourismus wird ohne Billigflieger nur mit Verlusten überleben können – so das Fazit der Wirtschaftskammer der Azoren. Ca. 70 % der touristischen Angebote stecken ohne neue, billigere Flugverbindungen mittelfristig in ernsten Schwierigkeiten. Daher kann man ohne Billig-Airlines mit dauerhaften Flügen nach Sao Miguel nicht das derzeitige Angebot halten, so die Kammer.



ZDF Abenteuer Wissen: Walforschung auf den Azoren

30. Dezember 2009 | Von
ZDF Abenteuer Wissen: Walforschung auf den Azoren

ZDF: 03.01.2010: Wale im Fadenkreuz von Harpune und Objektiv Die Gewässer rings um die Azoren sind regelmäßig Ziel zahlreicher Wale, insbesondere von Pottwalen auf ihrem Zug durch den Atlantik. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Jagd auf die Riesen der Meere hier eine lange Tradition hat. Waren die Meeressäuger früher das Ziel von tödlichen
[weiterlesen …]



Tourismus der Azoren rechnet mit 15 % Rückgang in 2009

10. Dezember 2009 | Von
Tourismus der Azoren rechnet mit 15 % Rückgang in 2009

Der Hotelerieverband Portugals rechnet 2009 mit einem Rückgang von 15 % im Tourismus auf den Azoren. Zwar gab es einen Zuwachs in Sachen Werbung und und Bekanntheit, den Gast hat das allerdings am Ende nicht immer zu einer positiven Entscheidung bewogen. Lediglich die Zahl der im Tourismussektor tätigen Unternehmen stieg um rund 5 %.