Beiträge zum Stichwort ‘ Tonne ’

Käseproduktion auf den Azoren weiter rückläufig

23. August 2010 | Von

Auf den Azoren wird immer weniger Käse produziert. Allein im ersten Halbjahr 2010 ging die Produktion von 7,4 % zurück gegenüber 2009. In Mengen ausgerückt sind das 13.366 Tonnen gegenüber 14.436 im vergangenen Jahr. Dagegen ist die Milchpulverproduktion angestiegen (11.200t statt 9.418t).



1,2 Tonnen Kokain auf den Azoren

17. Juli 2010 | Von

Auf einem ursprünglich für Spanien bestimmten Segelschiff wurden nun 1,2 Tonnen Kokain gefunden. Das Schiff mit brasilianischer Flagge konnte zusammen mit drei Briten an Bord allerdings aufgehalten werden.



Erster Sekt von Pico ab 2013

16. Juli 2010 | Von

(PIX) Ab dem Jahr 2013 soll es auf Pico auch einen Sekt geben, der als kommerzielles Produkt in den Handel gelangt. Für das Projekt der Weinbaukooperative von Madalena stehen insgesamt 1,2 Mio Euro bereit. Bei der Kooperative arbeiten derzeit rund 220 Weinbauern zusammen und produzieren jährlich ca. 750 Tonnen Trauben. Daraus entstehen am Ende ca.
[weiterlesen …]



Erneut verunreinigtes Flugbenzin

22. März 2010 | Von
Erneut verunreinigtes Flugbenzin

(SMA) Es ist noch nicht lange zurück, da wurde auf den Azoren verunreinigtes Flugbenzin aufgefunden. Nun wurden bei Proben auf Santa Maria wieder Rückstände gefunden, die nicht hingehören wo sie sind. Untersuchungen sollen nun zeigen, ob man den Treibstoff weiter verwenden kann. Derzeit sind rund 1.600 Tonnen im Tank!



4 Tonnen Sardinen für den Müll

12. Februar 2010 | Von
4 Tonnen Sardinen für den Müll

(SMI) So hatten es sich die Fischer nicht gedacht: weil es am Markt derzeit zu wenig Abnehmer gibt, könnten 4 Tonnen Sardinen in Kürze in Rabo de Peixe auf den Müll wandern. Momentan liegt die Ware zwar noch auf Eis. Innerhalb des vergangenen Jahres ist der Markt deutlich eingebrochen.



Flughafen von Santa Maria hat wieder Treibstoff

27. Januar 2010 | Von

(SMA) Der Flughafen von Santa Maria sitzt nicht mehr länger auf dem Trockenen. Heute hat der Tanker der GALP endlich anlegen können und die Tanks auf der Insel aufgefüllt. Zwei Tage lang war es nicht möglich, aufgrund des Wetters in den Hafen zu kommen. Mit den 2.500 Tonnen die nun nachgefüllt wurden können nun auch
[weiterlesen …]



Flughafen von Santa Maria weiterhin ohne Treibstoff

26. Januar 2010 | Von

(SMA) Aufgrund des schlechten Wetters konnte bislang noch immer kein neuer Treibstoff auf die Insel Santa Maria gebracht werden. Damit sitzt der Flughafen der Insel nun schon seit Tagen ohne Treibstoff auf dem Trockenen. Auch für die folgenen Tage versprechen die Meteorologen wenig Besserung. Wegen des Treibstoffmangels müssen Hilfsflüge nach Haiti bis auf weiteres auf
[weiterlesen …]



Regierung vergibt Preise für sauberste Gemeinden

13. Januar 2010 | Von

Die Regierung der Azoren will Preise für die saubersten Gemeinden vergeben. Das Projekt Eco-Freguesia wurde heute in Horta auf Faial vorgestellt. Alljährlich werden auf den Azoren über 10.000 Tonnen recylebare Wertstoffe zurück aufs Festland zur Wiederverwertung gebracht.



Post chartert Militärflieger für Weihnachtspost

22. Dezember 2009 | Von

Die Post hat ein Militärflugzeug gechartert, um die Übermengen an Weihnachtspost zu befördern. Eine Herkules C 130 hat bereits am vergangenen Freitag elf Tonnen Weihnachtspakete von Lissabon auf die Azoren gebracht. Fünf Tonnen wurden im Gegenzug aufs Festland geflogen.



Müllentsorgung wird privatisiert

18. Dezember 2009 | Von

(SMI) In den Kreisen Ribeira Granda, Lagoa und Vila Franca do Campo wird die Müllentsorgung ab Januar 2010 in private Hand gegeben. Die beiden Firmen Recolte, S.A und GSC – Companhia General de Servicios e Construcion sind dann dafür verantwortlich. Dafür erhalten sie jährlich 926.000 Euro. Dazu kommen weitere 126.000 Euro für die Müllfahrzeuge. 2008
[weiterlesen …]



Größtes Kranschiff der Welt auf Sao Miguel

17. Dezember 2009 | Von

(SMI) Ein Problem hat das größte Kranschiff der Welt OSA Goliath zu einem Zwischenstopp auf Sao Miguel gezwungen. Heute früh war es die Attraktion im Hafen von Ponta Delgada. Das Schiff ist für bis zu 296 Personen ausgelegt. Der Kran kann bis zu 1.600 Tonnen heben. Auf Sao Miguel sollen Arbeiten am Kran erledigt werden.
[weiterlesen …]



Sao Gabriel bereits zur Hälfte leer gepumpt

2. Dezember 2009 | Von
Sao Gabriel bereits zur Hälfte leer gepumpt

(SMI) Die Sao Gabriel ist bereits zur Hälfte leer gepumpt. Nach Angaben der Hafenverwaltung sind bis gestern gut 180 Tonnen Treibstoff und Öl in acht Tanks von Bord gepumpt worden. Die Tanks wurden anschliessend in den Hafen von Ponta Delgada gebracht.



Sao Gabriel wird leer gepumpt

29. November 2009 | Von
Sao Gabriel wird leer gepumpt

(SMI) Die vor Sao Miguel vor einer Woche aufgelaufen Sao Gabriel wird seit Samstag leer gepumpt. Bis Samstagabend konnten bereits rund 50 Tonnen des Treibstoff abgepumpt werden. Insgesamt werden an Bord rund 360 Tonnen vermutet. Insgesamt sind knapp 30 Personen im Auftrag der Bergungsfirma TITAN im Einsatz. Inzwischen laufen Gespräche mit der Hafenverwaltung, was mit
[weiterlesen …]



TITAN inspiziert die Sao Gabriel

26. November 2009 | Von
TITAN inspiziert die Sao Gabriel

(SMI) Die von der Boxline beauftragte nordamerikanische Firma TITAN hat auf Sao Miguel ihre Arbeit begonnen. Am Nachmittag wurden vier Container von Bord genommen und ein Fahrzeug. An Bord befinden sich nach neuesten Angaben 263 Tonnen Schweröl HFO380, 55 Tonnen Diesel und 20 Tonnen an sonstigen Ölen. Rund um das Schiff ist inzwischen eine Ölsperre
[weiterlesen …]



Bergung der Container der Sao Gabriel hat begonnen

26. November 2009 | Von
Bergung der Container der Sao Gabriel hat begonnen

(SMI) Nach dem stürmischen Wetter der letzten Tage hat inzwischen die Bergung der ersten Container von der auf Grund gelaufenen Sao Gabriel vor Sao Miguel begonnen. Bereits gestern Abend hatten Taucher den Rumpf der Sao Gabriel nach Beschädigungen abgesucht. Ebenfalls seit gestern wird ein Lager mit Bergungsgerät eingerichtet, in dem bereits 7 Tonnen Material eingelagert
[weiterlesen …]



Vorbereitungen zur Treibstoffbergung auf der Sao Gabriel kommen in Gang

24. November 2009 | Von
Vorbereitungen zur Treibstoffbergung auf der Sao Gabriel kommen in Gang

(SMI) Drei Tage nachdem die Sao Gabriel vor der Küste von Sao Miguel auf Grund lief, kommen die Vorbereitungen zur Bergung des Treibstoff langsam in Gang. An Bord werden ca. 400 Tonnen Dieselöl vermutet. Der komplette Treibstoff soll in Behältnisse des Schiffs Draga Acores abgepumpt werden. Wann die Arbeiten beginnen können, ist unklar. Seit Tagen
[weiterlesen …]



Containerschiff Sao Gabriel vor Sao Miguel auf Grund gelaufen

23. November 2009 | Von
Containerschiff Sao Gabriel vor Sao Miguel auf Grund gelaufen

(SMI) Der Containerfrachter Sao Gabriel der Boxline ist vor Sao Miguel auf Grund gelaufen und zwar auf der Untiefe Baixio do Outro zwischen Lagoa und der Ponta de Agua de Pau. Da Schiff war auf dem Weg von der Zentralgruppe in den Hafen von Ponta Delgada. Wie es zu dem Unglück kam, ist bislang unbekannt.
[weiterlesen …]



4,5 Tonnen Kokain auf den Azoren entdeckt

5. Juli 2007 | Von

Dieser Fund war Millionen wert: auf einem Schiff vor einer westlichen Azoreninsel entdeckten Fahnder nun 4,5 Tonnen Kokain. Das Schiff stammte aus Lateinamerika. Die Drogendealer stammen offenbar aus Spanien, aus der Stadt Corunha. Sechs Besatzungsmitglieder an Bord wurden umgehend festgenommen. Sie stammen aus Venezuela, Kolumbien, Peru und Korea. Zudem waren weitere 5 Spanier an Bord.



250.000 Passagiere flogen mit der TAP

27. Juni 2006 | Von

Mit 250.000 Passagieren im Jahr 2005 auf den Azorenlinien hat sich die portugiesische Gesellschaft TAP zufrieden mit dem Ergebnis gezeigt. Das entspricht einem Marktanteil von 34,5%. Im Cargo-Bereich transportierte man 2.500 Tonnen.



Käseproduktion steigt um 6,9%

30. April 2006 | Von

Die Käseproduktion auf den Azoren stieg in den ersten Monaten dieses Jahres um stolze 6,9% im Vergleich zum Vorjahr. Auch die Herstellung von Joghurt stieg im Januar und Februar leicht auf insgesamt 43 Tonnen an.