Beiträge zum Stichwort ‘ Thunfischfänger ’

Ribeira Quente erhält neuen Thunfischfänger

6. Juni 2011 | Von
Ribeira Quente erhält neuen Thunfischfänger

(SMI) Mestre Sacadura heißt der neue Thunfischfänger, der nun in Ribeira Quente seinem Bestimmungszewck übergeben wurde. Das Schiff zählt zu den modernsten seiner Art auf den Azoren und ist mit allem modernen Schnickschnack der Technik ausgerüstet. Es wird von der Gesellschaft Pescas de Amaral e Sousa, Lda betrieben und hat 1,8 Mio Euro gekostet, wobei
[weiterlesen …]



Neue Regelungen für Thunfischfänger auf den Azoren

28. September 2010 | Von
Neue Regelungen für Thunfischfänger auf den Azoren

Für Thunfischfänger gelten ab sofort auf den Azoren neue Regelungen. Boote mit mehr als 50 m Länge dürfen ab sofort täglich bis zu drei Tonnen Thunfisch fangen. Das ist die dreifache Menge als zuvor. Grund für die Anhebung der Quote sei zunächst einmal die zur Verfügung stehende Kapazität in der Lagerung und Weiterverarbeitung auf den
[weiterlesen …]



Thunfischfänger ‚Flor do Pico‘ von Konkurrenz angegriffen

20. Juli 2010 | Von

Das Thunfischfängerboot Flor do Pico ist vor der Insel Santa Maria von einem fremden Fischerboot mit Leuchtmunition angegriffen worden. Bereits seit mehreren Wochen gibt es Streit, offenbar um die Aktionsgebiete der Fischer. Nun ist die Situation am Wochenende wohl eskaliert. Nähere Einzelheiten hat die Seepolizei noch nicht mitgeteilt.