Beiträge zum Stichwort ‘ Schule ’

Weitere Schulen auf den Azoren schließen

11. August 2010 | Von

Auf den Azoren werden im kommenden Schuljahr vier Schulen geschlossen. Dabei handelt es sich um die Schulen in Manadas, Norte Grande und Norte Pequeno auf Sao Jorge, sowie die Schule in Santana im Kreis Nordeste auf Sao Miguel. Die Schüler werden in andere Orte verteilt.



Wieder Erdrutsch auf Sao Miguel

26. April 2010 | Von
Wieder Erdrutsch auf Sao Miguel

(SMI) Ein Erdrutsch bei Bretanha hat heute die Straßenverbindung die Hauptstraße zwischern Remedio und Bretanha unterbrochen. Er war wie zuletzt häufiger die Folge der Regenfälle in der Nacht. Auch nahe der Schule von Ajuda da Bretanha gab es einen Erdrutsch. Dadurch ist die Straßenverbindung im Nordwesten von Sao Miguel derzeit stark beeinträchtigt.



Altes Wohngebäude in Ponta Delgada teilweise eingestürzt

26. April 2010 | Von
Altes Wohngebäude in Ponta Delgada teilweise eingestürzt

(SMI) Der Giebel eines alten Wohnhauses im Zentrum von Ponta Delgada ist heute früh gegen 9.15 Uhr teilweise eingestürzt. Für das Unglück gab es weder Anzeichen noch war jemand daran beteiligt. Große Steine aus dem Mauerwerk fielen auf Gehsteig und Straße in der Nähe des Palácio da Conceição herab. In dem Gebäude ist im Erdgeschoss
[weiterlesen …]



Mehr Deutsch an Schulen der Azoren

23. April 2010 | Von

An den Schulen der Azoren soll zukünftig mehr Deutsch gesprochen werden. das geht einem Plan der Regierung hervor, der nun veröffentlicht wurde. In einem Pilotprojekt an den Schulen Antero de Quental und Laranjeiras in Ponta Delgada (Sao Miguel) sowie Vitorino Nemesio in Praia da Vitoria (Terceira) soll in Zukunft die deutsche Sprache und Kultur mehr
[weiterlesen …]



10jähriges Mädchen kann nach Busunglück nur noch tot geborgen werden

2. März 2010 | Von

(SMI) Rettungskräfte haben heute gegen 13.45 Uhr Ortszeit ein 10jähriges Mädchen nur noch tot bergen können. Es lag unter dem abgerissenen Dach des Fahrzeugs begraben. Das Kind war bei dem gestrigen Busunglück auf Sao Miguel mit an Bord. Es ist damit das zweite bestätigte Todesopfer des furchtbaren Unglücks an der Nordküste der Insel. Das Opfer
[weiterlesen …]



Massenimpfung gegen H1N1 kann im Januar beginnen

21. Dezember 2009 | Von

Eine Massenimpfung gegen H1N1 für Kinder ab 2 Jahren kann im Januar nach den Weihnachtsferien beginnen. Vertreter der Gesundheitsbehörde und der örtlichen Gesundheitszentren werden dazu Schulen und Kindergärten aufsuchen.



Heftige Unwetter und Überschwemmungen auf Terceira

15. Dezember 2009 | Von
Heftige Unwetter und Überschwemmungen auf Terceira

(TER) Heftige Unwetter und Starkregen haben heute früh auf Terceira zu Überschwemmungen und immensen Schäden geführt. Es wäre nicht falsch, von einer Katastrophe zu sprechen. Während alle friedlich schliefen, tobte ein schreckliches Unwetter über Teilen der Insel. Innerhalb kürzester Zeit, zwischen 2 Uhr und 8 Uhr in der Früh fielen über 117 Liter Regen pro
[weiterlesen …]



Rattenalarm in Faials Schulen

14. Januar 2009 | Von

(HOR) Nachdem in einer Schulküche in Faial Ratten entdeckt wurden, werden die vierbeinigen Nager derzeit in zwei Schulen bekämpft. Die Köder sollen vier Monate ausliegen. Bei den betroffenen Schulen handelt es sich um die Grundschule in Horta sowie die Escola Secundaria Dr. Manuel de Arriaga.



LIFE Priolo soll Azorengimpel weiter schützen

5. Juli 2007 | Von

(SMI) Das Projekt LIFE Priolo soll den seltenen Azorengimpel weiter schützen. Es ist auf 5 Jahre angelegt und endet allerdings 2008. Kern des Projektes ist vor allem die Lebensraumerhaltung durch die Kontrolle exotischer Pflanzen und die Anpflanzung endemischer Arten. Zudem wurde sollte ein Umweltbewusstsein geschaffen werden und die Jugend in den Schulen auf den Vogel
[weiterlesen …]



Wirbelsturm Gordon verpasst die Azoren

22. September 2006 | Von

Wirbelsturm Gordon hat die Azoren passiert und nur für geringen Schaden gesorgt. Auf Santa Maria wurden einige Bäume entwurzelt. Fast 1.000 Zivilschützer waren in Alarmbereitschaft. Windgeschwindigkeit bis 150 km/h wurden erwartet. Fischer holten ihre Boote aus dem Wasser und Häfen in der Zentralgruppe wurden geschlossen. Auch einige Schulen blieben zu. Auch zwei Flüge der TAP
[weiterlesen …]



Leichte Entspannung auf Sao Miguel

25. September 2005 | Von

(SMI) Die Lage auf Sao Miguel hat sich nach der jüngsten Erdbebenserie leicht entspannt. Der Zivilschutz hat die Alarmierung von Stufe Orange auf Gelb korrigiert. Seit dem Beben der Stärke 6 nach Mercalli (geht bis 12) hat es auch in den letzten Tagen neue Erdstösse der Stärke 5 und 4 gegeben. Dennoch scheint sich die
[weiterlesen …]



Erde auf Sao Miguel wackelt mal wieder – diesmal heftig

22. September 2005 | Von

(SMI) Seit Dienstag wurden auf Sao Miguel insgesamt rund 70 Erdstösse verzeichnet. Los ging die erneute Erdaktivität am Dienstag gegen 18.30 Uhr. In der Nacht nahmen die Erdstösse zu. 17 Mal wackelte es bis zum Morgen. Um 12.12 Uhr wurde am Mittwoch der bislang stärkste Erdstoss der Stärke 6 auf der bis 12 reichenden Mercalli-Skala
[weiterlesen …]



Neue Hotelfachschule auf Sao Miguel

31. August 2005 | Von

(SMI) In Ponta Delgada soll eine neue Hotelfachschule entstehen und zwar in der Rua dos Clerigos. Auch rund um den Tourismus sollen Ausbildungen stattfinden. Bislang gibt es nur eine solche Ausbildungsstätte auf den Azoren. Sie liegt ebenfalls in Ponta Delgada und zwar im Hotel Sao Pedro.



Neubau der Sekundarschule in Horta kostet 18,4Mio Euro

21. März 2005 | Von

(HOR) Der Bau einer neuen Sekundarschule Manuel de Arriaga in Horta wird rund 18,4Mio. Euro kosten. Die Aufträge wurden bereits an vier namhafte Unternehmen vergeben. Die Schule ist die einzige ihrer Art auf Faial.



Modelo stattet 16 Schulen mit Computern aus

31. Dezember 2004 | Von

Mit der Kampagne ‚Computadores para as Escolas‘ will die Supermarktkette Modelo 16 Schulen mit Rechnern ausstatten. Die ausgewählten Schulen befinden sich in Ponta Delgada, Santa Cruz, Flamengos, Sé, Castelo Branco, Sao Bento, Sao Jose, Pico da Urze, Angustias und Horta. Landesweit sind über 200 Schulen an das Projekt angeschlossen.



Rauchverbot in Restaurants und Bars

18. November 2004 | Von

Geht es nach dem Willen der Regierung, dann ist in Zukunft das Rauchen in Restaurants, Bars und Gesundheitseinrichtungen verboten. Auch in Schulen und geschlossenen Arbeitsräumen muss man dann zukünftig den Glimmstengel in der Schachtel lassen. Außerdem ist ein nationaler Nichtrauchertag im Gespräch.



Ausstellung über Werke von Bartolomeu dos Santos

28. September 2004 | Von

(TER) Eine Ausstellung über die Werke von Bartolomeu dos Santos wird am 30. September um 18 Uhr in Angra in der Galeria dos Arcos do Palacio dos Capitaes Generais eröffnet. Organisiert wird das ganze vom azoreanischen Kulturinstitut IAC. Die 26 Bilder stammen aus der Zeit von 1975 bis 2003. Bartolomeu von Santos wurde 1931 in
[weiterlesen …]



Algar do Carvao öffnet auch für Schulen

3. September 2004 | Von

(TER) Die Wandergruppe Montanheiros wird die Höhle Algar do Carvao (Terceira) nun auch für Schüler öffnen. Der Besuch soll Teil der Schulausbildung im Bereich Umwelt sein. Dafür werden sie von der Regierung, auch finanziell, unterstützt. Damit können dann die Bedingungen in der Höhle verbessert werden, zB die Beleuchtung, Wege etc. Schon in der Vergangenheit hat
[weiterlesen …]



Am 13. September beginnt wieder die Schule

23. August 2004 | Von

Die Ferien gehen in den Endspurt: am 13. September beginnt für rund 42.000 Schüler und Studenten wieder die Zeit des Paukens. Das sind rund 1.200 weniger als im Vorjahr. 5.100 Lehrer sollen sich um sie kümmern.



Igreja do Colegio in Ponta Delgada öffnet wieder am Freitag

19. August 2004 | Von

(SMI) Nach langer Zeit öffnet am Freitag die Igreja do Colegio in Ponta Delgada wieder die Pforten. Inzwischen sind die Altäre und Azulejos renoviert und geputzt und die Ziegel wieder am rechten Platz. Die Jesuitenschule wurde 1561 gegründet. 1657 mußte das schlichte Haus einem Neubau Platz machen. 1834 erwarb Nicolau Maria Raposo de Amaral das
[weiterlesen …]