Beiträge zum Stichwort ‘ Saison ’

Kreuzfahrtsaison 2011 auf den Azoren geht dem Ende entgegen

20. Dezember 2011 | Von
Kreuzfahrtsaison 2011 auf den Azoren geht dem Ende entgegen

(SMI) Mit dem Kreuzfahrtschiff Astor geht am Donnerstag die Saison 2011 dem Ende entgegen. Das Schiff der Transocean Tours wird gegen 7 Uhr erwartet und soll um 14 Uhr wieder ablegen. Das in der deutschen Howaldtswerke Werft in Kiel erbaute Schiff ist 176 m lang und hat Platz für 590 Passagiere.



Sao Miguel Park Hotel schließt bis März

16. Dezember 2011 | Von
Sao Miguel Park Hotel schließt bis März

(SMI) Das Sao Miguel Park Hotel in Ponta Delgada wird über den Winter geschlossen. Die Entscheidung wurde von der Bensaude Gruppe bekannt gegeben. Hotelgäste werden auf andere Bensaude Unterkünfte umgebucht. Eine Wiedereröffnung des Hotels soll ab März 2012 erfolgen. Grund für die Schließung sei nicht etwa eine niedrige Buchungsrate, sondern ein Weiterbildungsprogramm für Angestellte. Dafür
[weiterlesen …]



Jetair fliegt die Azoren an

30. November 2011 | Von
Jetair fliegt die Azoren an

Die belgische Low-Cost-Airline Jetair will in der kommenden Saison die Azoren ansteuern. Abflughafen ist Brüssel mit Ziel Ponta Delgada. Die Flüge sollen zwischen April und Oktober immer montags stattfinden. Die Flugpreise sollen ab 149 Euro beginnen. Jetair ist Belgiens jüngste und zweitgrößte Airline. Sie wurde 2004 als Teil von TUI Travel gegründet.



Azoren mit weiterem Rückgang der Übernachtungszahlen

23. November 2011 | Von
Azoren mit weiterem Rückgang der Übernachtungszahlen

Die Hotelerie auf den Azoren muss einmal mehr einen Rückgang um 4,3 % bei den Übernachtungszahlen verzeichnen. Der September, eigentlich noch zur guten Sommersaison gerechnet, viel deutlich schlechter aus, als erwartet. Betrachtet man die Umsätze, so fallen die Zahlen noch weit drastischer aus: hier ging der Umsatz um 9,6 % zurück. Bis Jahresende werden nun
[weiterlesen …]



Azoren bewerben belgischen Reisemarkt

25. Oktober 2011 | Von

28.000 neue Übernachtungen sollen im kommenden Jahr 2012 aus dem Reisemarkt Belgiens gewonnen werden. Das Land soll für die kommende Saison intensiv beworben werden, um die weggebrochenen Kunden aus dem nationalen Geschäft zu kompensieren. Dazu werden kommenden Sommer 28 Flugverbindungen zwischen Belgien und den Azoren geschaffen. Zudem wurde bekanntgegeben dass es eine Vereinbarung mit dem
[weiterlesen …]



Neues Tauchzentrum auf Santa Maria

29. März 2011 | Von
Neues Tauchzentrum auf Santa Maria

(SMA) Mantamaria Dive Center heißt ein neues Tauchzentrum auf Santa Maria. Es soll noch im Mai diesen Jahres rechtzeitig zur anstehenden Saison 2011 in Vila do Porto eröffnet werden. Das Mantamaria Dive Center soll mit drei Booten betrieben werden und ein Komplettpaket anbieten, angefangen von Tauchausflügen, PADI-Kursen bis hin zu Bootsausflügen. Mehr Informationen auf der
[weiterlesen …]



Azoren mit schlechtem Start in Saison 2011

15. März 2011 | Von
Azoren mit schlechtem Start in Saison 2011

Mit einem dicken Minus an Übernachtungen sind die Azoren in die Saison 2011 gestartet. Im Januar wurden 13 % weniger Gäste als im Vorjahr verzeichnet. Wirtschaftlich betrachtet ging der Umsatz in der Tourismusbranche um 5,8% zurück. Insgesamt würden 28.100 Übernachtungen registriert.



Fahrplan der Azoren-Fähren 2011 veröffentlicht

6. März 2011 | Von

Die Atlanticoline hat den Fahrplan für die Saison 2011 veröffentlicht. Er ist ab sofort als pdf-Version > hier < verfügbar.



Atlanticoline mit positivem Saisonabschluss

10. November 2010 | Von

Der Fährbetreiber Atlanticoline hat die Saison 2010 mit einem positiven Ergebnis beendet. Bei den Ticketverkäufen hat man einen Anstieg von 34 % gegenüber 2009 verzeichnen können. Insgesamt wurden von Mai bis Oktober 2,8 Mio Euro mehr eingenommen. Der Betrieb beider angeheuerten Fährschiffe kostete 8,6 Mio Euro. Rund 130.000 Passagiere haben das Angebot in diesem Jahr
[weiterlesen …]



Pipeline an den Portas do Mar bald einsatzfähig

18. August 2010 | Von
Pipeline an den Portas do Mar bald einsatzfähig

(SMI) Erst hatte man sie beim Bau einfach vergessen, nun wurde sie in monatelanger Arbeit für teures Geld nachgerüstet: in Kürze soll die Versorgungspipeline für die Kreuzfahrtschiffe an den Portas do Mar in Ponta Delgada einsatzfähig sein. Für über eine Million Euro wurde die Treibstoffleitung aus dem alten Hafen verlängert und nachgerüstet. Ab Oktober oder
[weiterlesen …]



Absagenflut bei der Azoren-Rallye

13. Juli 2010 | Von

(SMI) Wie der Sportsender Eurosport vermeldet, müssen die Veranstalter der IRC-Saison zur Halbzeit am kommenden Wochenende bei der SATA RALLI ACORES auf einige Fahrer verzichten, die nicht am sechsten Rennen teilnehmen. Nur noch rund 40 Teams werden auf Sao Miguel starten. Neben Guy Wilks wird auch Franz Wittmann jun. nicht am Start auf der portugiesichen
[weiterlesen …]



Fährverkehr auf den Azoren startet in die Saison 2010

2. Mai 2010 | Von

Mit der Fahrt der Express Santorini von Sao Miguel nach Terceira wird die Fährsaison 2010 morgen auf den Azoren eröffnet. Die Express Santorini wird von der Atlanticoline wie auch schon in den Vorjahren für die Sommersaison gechartert. Sie hat Platz für 630 Passagiere und 180 Fahrzeuge. Abfahrt in Ponta Delgada soll pünktlich um 9 Uhr
[weiterlesen …]



Streikankündigung der SATA

18. April 2010 | Von

Alle Jahre wieder: steht die Urlaubssaison an, will die SATA streiken. Für Juli und August sind nun vorsichtshalber schon einmal Streiks der Airline angekündigt worden. Ob und wann die Streiks stattfinden, steht noch offen.



Express Santorini in Ponta Delgada angekommen

12. April 2010 | Von
Express Santorini in Ponta Delgada angekommen

Es sieht alles nach einem pünktlichen Start in die Fährsaison 2010 aus: die Express Santorini, die ab 20. April den Fährbetrieb aufnehmen soll, ist pünktlich in Ponta Delgada eingelaufen. Die Azorer kommen nun ins Grübeln: noch nie in den vergangenen Jahren gab es einen pünktlichen Start – sollte es diesmal tatsächlich funktionieren?! Der Fahrplan der
[weiterlesen …]



Regierung investiert über 1 Mio. Euro in den Tourismus

26. Januar 2010 | Von
Regierung investiert über 1 Mio. Euro in den Tourismus

Die Regierung der Azoren investiert im Jahr 2010 über 1 Mio. Euro in den Tourismus der Märkte von Skandinavien und Deutschland. Dabei geht es besonders darum, Touristen aus den betreffenden Ländern in der Wintersaison auf die Azoren zu locken. Verschiedene Kampagnen im Printbereich und im Internet sind angedacht. Besonders in Skandinavien läge noch ein enormes
[weiterlesen …]



Cruzeiro do Canal wird überholt

5. Januar 2010 | Von
Cruzeiro do Canal wird überholt

(HOR) Die Fähre des Triangulo Cruzeiro do Canal kommt zur Überholung in die Werft. Dort soll das etwas betagte Schiffchen grundlegend überholt werden. Auch die Motoren sollen dabei instandgesetzt werden. Noch in diesem Monat soll die Reise ans Festland losgehen. Die Angebote dazu wurden heute eröffnet. Zur neuen Saison im Mai soll das Schiff dann
[weiterlesen …]



Hotelkrise – 4 Hotels machen dicht

4. Januar 2010 | Von
Hotelkrise – 4 Hotels machen dicht

Weil die Gäste ausbleiben, sind vier namhafte Hotels auf den Azoren den Winter über geschlossen. Dabei handelt es sich um das Acores Atlantico in Ponta Delgada, das Estalagem dos Clerigos in Nordeste, das Hotel Colombo bei Vila do Porto und das Hotel Horta in Horta. Acores Atlantico wie auch das Clerigos gehören zur Gruppe Bensaude.
[weiterlesen …]



Pico-Aufstieg unter Beobachtung

6. August 2009 | Von
Pico-Aufstieg unter Beobachtung

(PIX) Der Aufsteig zum Pico ist zwar weiterhin frei, alle Wanderer bekommen allerdings in der Casa da Montanha ein GPS-Ortungssystem mit auf den Weg, das über GPRS die Position verrät und damit im Ernstfall einen Notruf absetzen kann. Bereits einmal, so die Betreiber, sei das System in dieser Saison im hilfreich im Einsatz gewesen. Einmal
[weiterlesen …]



Touradas beginnen wieder

28. April 2009 | Von

(TER) Der Stierkampf auf der Straße geht in eine neue Saison. Allein im Mai gibt es auf Terceira zwei Dutzend Touradas. Alle Termine findet man die Saison über ständig aktualisiert auf http://www.toiroscorda.com .



81.700 Passagiere an Bord der Atlanticoline-Fähren

10. November 2008 | Von

Mit dem Ende der Fährsaison kann man nun Bilanz ziehen: auf den 760 zurückgelegten Strecken der Atlanticoline waren 2008 81.700 Passagiere unterwegs. Das sind gut 10% mehr als 2007. Außerdem transportierte man 11.000 Fahrzeuge. Im Mittel waren alle Fähren lediglich zwei Minuten verspätet.