Beiträge zum Stichwort ‘ Route ’

SATA streikt – 17.000 Passagiere betroffen

2. Juli 2010 | Von

Wegen des Streiks der SATA sind bis auf weiteres viele Flüge auf und innerhalb der Azoren unsicher. Insgesamt sind rund 17.000 Passagiere von der Arbeitsniederlegung betroffen. Der erste Flug ab Ponta Delgada ging daher gestern erst ab 11 Uhr ab, nach Flores, Corvo, Faial und wieder zurück. Ein zweiter Flieger ist für 13 Uhr geplant
[weiterlesen …]



SATA: Neue Flugroute Ponta Delgada – Funchal – Faro

16. März 2010 | Von

Mit der Inbetriebnahme der neuen Dash Q400 Nextgen Maschinen wird die SATA eine neue Flugroute Ponta Delgada – Funchal – Faro einführen. Sie soll von Juni bis September aufrecht erhalten werden.



SATA mit erstem Stockholm-Flug

10. Februar 2010 | Von
SATA mit erstem Stockholm-Flug

Die SATA fliegt seit gestern nach Stockholm. Auf der Strecke Ponta Delgada – Stockholm – Ponta Delgada kommt ein Airbus A320 zum Einsatz. Der Flugtag ist immer dienstags. Die Route besteht zunächst bis zum 29. April 2010 und wird dann nochmals vom 7. Oktober bis 25. November 2010 eingerichtet. Ab Donnerstag besteht zudem eine Verbindung
[weiterlesen …]



Google Earth Dokumentation Azoren

6. Januar 2010 | Von

Zur Exkursion auf die Inselgruppe der Azoren vom 11.-21.05.2008 hat eine Studierendengruppe eine Fotodokumentation für Google Earth erstellt. Im Rahmen einer Projektarbeit wurden dabei Fotos, Texte und GPS-Tracks der Exkursionsrouten in einer KMZ-Datei verknüpft, die in Google Earth geladen und betrachtet werden kann. So werden auch die Standorte der Exkursionsfotos ersichtlich und können mit Google Earth
[weiterlesen …]



Neuer Fahrplan 2010 der Transmacor

2. Januar 2010 | Von
Neuer Fahrplan 2010 der Transmacor

Mit dem Jahr 2010 tritt in der Zentralgruppe auch ein neuer Fahrplan in Kraft. Für das neue Jahr gelten geänderte Vertragsbedingungen für die Unternehmen. Diese versprechen für den Fahrgast zumindest mehr Verbindungen der Transmacor innerhalb der Zentralgruppe, speziell im Triangulo. So soll es zwischen Faial und Pico zwischen dem 1. Oktober und 31. Mai vier
[weiterlesen …]



ZDF Abenteuer Wissen: Walforschung auf den Azoren

30. Dezember 2009 | Von
ZDF Abenteuer Wissen: Walforschung auf den Azoren

ZDF: 03.01.2010: Wale im Fadenkreuz von Harpune und Objektiv Die Gewässer rings um die Azoren sind regelmäßig Ziel zahlreicher Wale, insbesondere von Pottwalen auf ihrem Zug durch den Atlantik. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Jagd auf die Riesen der Meere hier eine lange Tradition hat. Waren die Meeressäuger früher das Ziel von tödlichen
[weiterlesen …]



Zukünftig noch mehr Fährverbindungen in der Zentralgruppe

8. September 2009 | Von

Die Nachricht wurde gestern abend offiziell und freut alle Touristen der Zentralgruppe: ab kommendem Jahr gibt es noch mehr Fährverbindungen. So soll es auf der Hauptroute Horta – Madalena zukünftig von Montag bis Samstag mindestens vier tägliche Verbindungen geben,sonntags drei. Juni und September sind es dann sechs Verbindungen und Juli/August acht am Tag. Auf der
[weiterlesen …]



Viking-Fähre fährt erst drei Wochen später

21. Juni 2009 | Von

Die als Ersatz gebuchte Autofähre Viking wird nun doch nicht ab 22. Juni, sondern erst ab 11. Juli verkehren. Als Grund werden mechanische Anpassungen an der Fähre angegeben, um an den Kais der angelaufenen Hafen auch anlegen zu können. Aus diesem Grund soll der Fahrplan der Santorini leicht verändert und um weitere Routen ergänzt werden.



Fast 74.000 Passagiere auf den Azorenfähren

28. Dezember 2007 | Von

Fast 74.000 Passagiere wurden in der Saison 2007 auf den Fähren der Azoren gezählt. Die beliebteste Route war die Verbindung zwischen Sao Miguel und Santa Maria. Gut 9.500 Fahrzeuge fanden ebenso Platz im Bauch der beiden Fährschiffe.



Expresso das Ilhas nach Havarie beschädigt

17. Juni 2005 | Von

(HOR) Die Expresso das Ilhas, eine der Fähren in der Zentralgruppe, ist nach einer Havarie beschädigt worden. Derzeit liegt das Schiff mit Motorschaden im Hafen von Horta fest. Das zwingt die Transmacor vorübergehend zum Improvisieren, um die Schiffsverbindungen aufrecht zu erhalten. 400.000 Passagiere nehmen jährlich die Dienste der Flotte in Anspruch. Die Expresso das Ilhas
[weiterlesen …]



Transmacor will Schiffverkehr in Zukunft sicherstellen

1. Mai 2005 | Von

Die Fährgesellschaft Transmacor hat Interesse daran gezeigt, die von der Regionalregierung anzuschaffenden Fähren zu betreiben. Die Regierung hatte bereits im vergangenen Jahr angekündigt, für 50 Mio. Euro neue Schiffe anzuschaffen. Der Manager der Gesellschaft machte bei einem Besuch deutlich, dass es ihm um eine klare Monopolstellung geht und ein Betrieb mit der Transmacor am Steuerrad
[weiterlesen …]



Air Luxor: „neues Lufttransportmodell ist eine Farce“

8. Oktober 2004 | Von

Das neue Lufttransportmodell das ab 2005 den Verkehr zwischen den Azoren und dem Festland Portugals regelt ist laut der Air Luxor eine Farce. Santa Maria und Pico werden in dem neuen Modell aufgewertet und sollen zukünftig auch Direktflüge vom Festland aus erhalten. Air Luxor hält diese Routen allerdings für unwirtschaftlich. Bislang bedienen nur die SATA
[weiterlesen …]



Neue Flugrouten der SATA Internacional

14. Juli 2004 | Von

Die Fluglinie der Azoren SATA Internacional fliegt nach München und Zürich nun auch Madrid an. Damit setzt man den Trend der Direktfüge ins Ausland fort. Freitags geht es mit einem neuen Airbus A320 von Ponta Delgada nach München. Samstags fliegt die SATA Zürich an. Sonntags schließlich wird Frankfurt angeflogen.



„Expresso do Triangulo“ ab Sonntag im Einsatz

18. Juni 2004 | Von

Die Fähre „Expresso do Triangulo“ wird ab Sonntag den Fährbetrieb zwischen den Inseln der Zentralgruppe aufnehmen. Bis zuletzt gab es noch Probleme mit der Zulassung. Die Route deckt Horta – Sao Roque – Velas – Calheta – Angra do Heroismo ab. Der Fährbetrieb stand in diesem Jahr von Beginn an unter einem schlechten Vorzeichen. Die
[weiterlesen …]